Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Nach Shitstorm: Dieter Bohlen muss Video von Laura Müller löschen

von Jessica Stolz Erstellt am 2. Oktober 2020
Nach Shitstorm: Dieter Bohlen muss Video von Laura Müller löschen© Getty Images

Aktuell laufen die Dreharbeiten für "Deutschland sucht den Superstar". Dieter Bohlen nimmt seine Instagram-Fans Backstage mit. Wegen Laura Müller musste er das Video aber wieder löschen.

Video von Esther Pistorius

Die Dreharbeiten für "Deutschland sucht den Superstar" sind in vollem Gange. In der Jury sitzt unter anderem Schlagersänger Michael Wendler (48). Seine Ehefrau Laura Müller (20) ist ebenfalls mit von der Partie. Sie soll eine Rolle bei den Backstage-Berichterstattungen spielen. Doch nun bekam die 20-Jährige einen heftigen Shitstorm.

Lest auch: Laura Müller und Michael Wendler ziehen Millionen-Deal an Land!

Läuft Laura Backstage ohne Maske herum?

Der Grund: Chef-Juror Dieter Bohlen veröffentlichte ein Video auf Instagram, bei dem er seine Fans Backstage bei DSDS mitnahm. Eigentlich nichts Ungewöhnliches, denn der 66-Jährige teilte schon häufiger Aufnahmen von den Dreharbeiten auf dem Schiff.

Sein letztes Video allerdings kam bei den Fans überhaupt nicht gut an. Wie Gala berichtet, teilte der Chef-Juror ein zunächst harmlos wirkendes Video, bei dem die gesamte DSDS-Crew zu sehen war. Alle trugen eine Maske, mit Ausnahme von einer Person: Laura Müller.

Lesetipp: DSDS: Michael Wendler lässt Dieter Bohlen warten

Dieter Bohlen löscht Video nach Hate-Kommentaren

Klar, dass die negativen Kommentare nicht lange auf sich warten ließen. Einige Stunden später war das Video dann plötzlich vom Profil des Chef-Jurors verschwunden. Ob das die Konsequenz der vielen Hass-Kommentare war? Dieter Bohlen äußerte sich bisher nicht dazu.