Home / Buzz / Aktuelles / Alles Fake? Fans zweifeln an Wendlers & Lauras Verlobung

Buzz

Alles Fake? Fans zweifeln an Wendlers & Lauras Verlobung

von Jessica Stolz Erstellt am 22. April 2020
© Getty Images

Nach der Verlobung von Michael Wendler und Laura Müller, präsentiert die 19-Jährige den Fans ihren Verlobungsring zum Nachshoppen. Viele bezweifeln deshalb die Echtheit des Antrags.

Video von Esther Pistorius

Am Montagabend haben Michael Wendler (47) und Laura Müller (19) ihre Verlobung auf Instagram bekanntgegeben. Nur wenige Stunden später verkündete Laura auf Instagram, dass ihre Fans den Verlobungsring nachshoppen können. Einige lässt das nun an der Echtheit von Wendlers und Lauras Verlobung zweifeln.

Lesetipp: Michael Wendler und Laura Müller haben sich verlobt

Fans können Lauras Verlobungsring nachshoppen

In ihrer Instagram-Story erklärt Laura: "Einen nachgebauten Ring in einer günstigeren Version aus Silber gibt es jetzt auf 'Rauschmayer' zu kaufen. Der sieht exakt so aus, aber es ist nicht derselbe. Wir haben eine kostengünstige Version für euch hergestellt." Für 59 Euro könne ihn sich auch jeder leisten.

"Ich hoffe, das ist alles echt"

Bei einigen Instagram-Usern kommt die Kooperation nicht gut an. Unter Lauras neustem Bild äußern sich einige Fans kritisch: "Traurig, dass selbst die Sache mit dem Verlobungsring eine Kooperation ist", lautet ein Kommentar.

Lest auch: Wendler & Laura verlobt: So reagiert Claudia Norberg

Ein anderer User schreibt: "Der Spruch 'Wir haben den Ring für euch nachbauen lassen in günstig' geht gar nicht. Klingt ziemlich abgehoben."

Ein weiterer Fan klingt besorgt: "Ach du lieber Himmel. Ich hoffe, das ist alles echt. Ich meine nicht den Ring, sondern euch." Wie denkt ihr darüber?