Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Laura & Wendler: Deutliche Ansage für Claudia Norberg

von Maike Schwinum Erstellt am 4. Mai 2020
Laura & Wendler: Deutliche Ansage für Claudia Norberg© Getty Images

Der Zoff zwischen Claudia Norberg, ihrem Ex Michael Wendler und Laura Müller geht in die nächste Runde. Dabei findet das frisch verlobte Paar deutliche Worte für die Ex.

Video von Justin Amaral

Es bleibt nie lange ruhig! Schon wieder gibt es öffentlich Zoff zwischen Claudia Norberg (49), ihrem Ex Michael Wendler (47) und dessen neuer Freundin Laura Müller (19).

Nachdem die Verlobung von Laura und Wendler bekannt wurde, gratulierte Claudia den beiden. Doch gleichzeitig hatte sie auch eine (verständliche) Bitte an das Paar.

Sie bat speziell Laura darum, bei der Hochzeit nicht den Namen ihres Gatten anzunehmen. Denn Michael Wendler heißt seit seiner Ehe mit Claudia mit bürgerlichem Namen ebenfalls Norberg. Claudia möchte nicht, dass Laura ihren Mädchennamen trägt.

Mehr dazu: Claudia Norberg: Verzweifelter Aufruf an den Wendler

Laura fährt die Krallen aus

Die eigentlich nachvollziehbare Bitte sehen Wendler und Laura allerdings als Eingriff in ihr Privatleben und schießen scharf gegen Claudia.

Im Interview mit 'RTL Exclusiv' erklärt der Schlagersänger: "Wir wundern uns immer wieder, was da von ihr kommt und können nur mit dem Kopf schütteln. Natürlich wollen wir uns nicht in unsere Beziehung reinreden und uns von ihr vorschreiben lassen, was wir zu tun haben."

Auch lesen: Laura und Wendler: Ende Mai startet Hochzeits-Doku im TV

Auch Laura ist offenbar erbost über die ganze Situation und glaubt, Claudia erwarte eine Einladung zur Hochzeit. Die 19-Jährige sagt: "Vielleicht möchte sie ja auch noch meinen Schleier tragen. Ich muss leider sagen, es wird keine Einladung geben."

Alles nur ein Missverständnis?

Trotz der harten Worte gegen ihre Person bleibt Claudia Norberg gelassen. Sie glaubt, Wendler und Laura hätten ihre Bitte völlig missverstanden.

Sie möchte das Missverständnis aufklären und erklärt ihrerseits gegenüber RTL: "Ich möchte mich nicht in ihr Leben einmischen. Es geht mir nur um meinen Mädchennamen."

Auch lesen: Namens-Zoff! Laura soll nicht Wendlers Nachnamen tragen

Was sagt ihr zu der ganzen Aktion?