Home / Buzz / Aktuelles / Lena Meyer-Landrut äußert sich zu dem neuen Mann an ihrer Seite

Lena Meyer-Landrut äußert sich zu dem neuen Mann an ihrer Seite

Video von Aischa Butt Veröffentlicht am 12. August 2019

In ihrer erstaunlich offenherzigen und emotionalen Insta-Story spricht Lena Klartext.

von Jutta Eliks

Eigentlich hat Lena Meyer-Landrut von ihrem Entdecker Stefan Raab gelernt, ihr Privatleben unter Verschluss zu halten. Tatsächlich teilt Lena bei weitem nicht alles aus ihrem Leben, da gibt es schon offenherzigere Promis auf Instagram. Doch nun kam es zu einer Situation, die Lena so emotional ergriff, dass sie sofort zum Handy griff und ein Video für Instagram aufnahm.

Fotograf überrumpelt Lena auf der Straße

In dem Video berichtet Lena, wie sie auf der Straße von einem Paparazzo überrascht wurde. Er machte Fotos von Lena, während sie mit ihrem Fitnesstrainer die Straße entlang lief. Lena fühlte sich überrumpelt und machte sich Sorgen, dass aus den Bildern eine mögliche Liebesgeschichte zwischen ihr und ihrem Trainer gesponnen werden könnte. Deswegen griff die Sängerin zum Handy, um den Sachverhalt auf Instagram zu klären.

"Ich weiß, das gehört zu meinem Job und meinem Leben dazu und meistens komme ich auch gut damit klar", schreibt Lena auf Instagram. "Heute hat's mich irgendwie mehr berührt. Vor allem, wenn ich daran denke, dass aus den Fotos von meinem Trainer und mir von irgendeinem dummen Schmierblatt die nächste Romanze gemacht wird. Er ist in einer glücklicken Beziehung und mit einer bezaubernden Frau und ich steh dann da wie ein Spacko."

Da heutzutage jeder mit seinem Handy Fotos machen kann, ist Lena vor Schnappschüssen wohl nie sicher. Doch mit ihrer Instagram-Story hat sie klar gemacht, dass überraschend fotografiert zu werden ihr an manchen Tagen sehr nah geht.

Diese Videos könnten dir auch gefallen

Noch mehr verwandte Artikel