Home / Buzz / Aktuelles / Let's Dance: Verlässt Ekaterina Leonova die Show?

Buzz

Let's Dance: Verlässt Ekaterina Leonova die Show?

von Maike Schwinum Erstellt am 22. Juli 2020
Let's Dance: Verlässt Ekaterina Leonova die Show?© Getty Images

Bereits in der 13. Staffel mussten "Let's Dance"-Fans auf Ekaterina Leonova verzichten. Steigt die Profitänzerin nun für immer aus?

Video von Esther Pistorius

Profitänzerin Ekaterina Leonova (33) galt als absoluter Zuschauerliebling bei "Let's Dance". Umso geschockter waren Fans, als sie in der diesjährigen 13. Staffel der Tanzshow plötzlich nicht mehr mit dabei war.

Offenbar war dies nicht Ekaterinas Entscheidung, sondern die des Senders 'RTL'. Dieser begründete seinen Beschluss damit, dass er anderen Tänzerinnen eine Chance geben wolle. Ekaterina sprach öffentlich darüber, wie enttäuscht sie sei.

Auch lesen: Sylvie Meis rechnet mit Let's Dance ab: "Eiskalt ausgetauscht"

Nun gibt es Hinweise, die Fans glauben lassen, die Tänzerin könne sich für immer von "Let's Dance" verabschieden. Ein neuer Instagram-Post von Ekaterina wirkt nämlich wie ein Abschied.

Abschied von "Let's Dance"

Zu einem Schnappschuss von sich auf einer Schaukel schreibt Ekaterina: "Das Leben ist wie eine Schaukel: es geht "up" und "down", aber die meiste Zeit sind wir trotzdem oben. Ich nehme mir einen neuen Schwung und bleibe positiv. Seid ihr dabei?"

Am Ende ergänzt die 33-Jährige noch den Hashtag #NewLife. Das klingt tatsächlich arg nach einem Abschied oder die Andeutung für einen anstehenden Neubeginn. Das finden auch Ekaterinas Follower.

In den Kommentaren fragt ein Fan, ob man die Tänzerin noch einmal bei "Let's Dance" sehen wird. Darauf antwortet Ekaterina: "Das kann ich nicht sagen."

Auch lesen: 10 Jahre "Let's Dance": Erinnerst du dich an diese Highlights?

Offenbar ist also noch alles offen. Wir hoffen auf jeden Fall, dass man Ekaterina noch einmal auf dem Tanzparkett zu sehen bekommt!