Home / Buzz / Aktuelles

Menderes Bagci: Verrückter Fernsehauftritt sorgt für Aufregung

von Linda Hohlstein Erstellt am 29. Juli 2021

Menderes Bagci ist für seine schrillen Auftritte bei DSDS bekannt. Nun feiert der Sänger sein Comeback – und zwar mit einem eigenen Kinderlied. Für seine Performance im Fernsehgarten erntet er jedoch bitterböse Kritik.

Am vergangenen Sonntag war Menderes Bagci (36) im ZDF-Fernsehgarten zu sehen. Sein Auftritt sorgte im Nachhinein jedoch für jede Menge Aufregung. Er performte seinen neuen Song "Nano" (vom Planeten X), bei dem es sich um ein Kinderlied handelt.

Anstatt das Publikum mit seinem schrillen Auftritt zu begeistern, hagelt es jede Menge Kritik für den Sänger. Scheinbar kam seine Performance nicht so gut an, wie erhofft.

Auch lesen: Luke Mockridge: Was steckt hinter seinem Skandal-Auftritt?

Auf Twitter machen böse Kommentare und fiese Witze über seinen verrückten "Alien-Auftritt" die Runde. Sowohl Menderes Stimme, als auch sein neongrünes Outfit missfielen den Zuschauern.

"Dafür bin ich nicht besoffen genug", stänkert ein User auf Twitter. In einem anderen Kommentar heißt es: "Menderes singt Pop-Schlager auf Deutsch. Entweder habe ich einen Hirnschlag oder definitiv jetzt alles gesehen. Ganz schön fies!

Im Video zu sehen: Schock-Diagnose: DSDS-Menderes ist unheilbar krank

Video von Esther Pistorius
decore-1
decore-2
decore-3
decore-4
decore-5

NEWS
LETTERS

News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Fans verteidigen Menderes

Doch unter all der Kritik gibt es auch zum Glück auch viel Zuspruch. Fans loben Menderes auf Twitter vor allem wegen seines Durchhaltevermögens und verteidigten die Ikone. "Der Menderes hat sich entwickelt, wenn ich da an die erste DSDS-Sendung denke", kommentierte ein Twitter-Nutzer.

Auch lesen: DSDS: Kandidat Shada lüftet Geheimnis um Dieter Bohlen

Menderes tritt bereits seit 2002 in verschiedenen Fernsehformaten auf. Er wurde zwar nie zum offiziellen Superstar bei DSDS, dafür aber 2016 zum Dschungelkönig und zum "Let's Dance"-Favoriten.