Home / Buzz / Aktuelles / Michael Wendler: Sorgerechtsstreit um Tochter Adeline

Buzz

Michael Wendler: Sorgerechtsstreit um Tochter Adeline

von Jutta Eliks Erstellt am 6. Februar 2020
© Getty Images

Seit sich Michael Wendler und Claudia Norberg getrennt haben, wohnt Tochter Adeline bei ihrem Vater. Doch das Thema Sorgerecht ist immer noch eine ungeklärte Sache, wie Claudia Norberg nun verrät.

Video von Esther Pistorius

Claudia Norberg und Michael Wendler gehen nach 29 gemeinsamen Jahren heute getrennte Wege. Ihre gemeinsame Tochter Adeline wohnt zurzeit noch bei Michael Wendler. Das hängt auch damit zusammen, dass Claudia Norberg seit der Trennung noch keine eigene Bleibe hat, in der auch Adeline unterkommen könnte.

Deswegen ist das Thema Sorgerecht zwischen Michael Wendler und Claudia Norberg immer noch ungeklärt. Gegenüber bild.de erklärte Claudia jetzt: "Es gibt ja noch einige Fragen zu klären, wie das Sorgerecht für unsere gemeinsame Tochter. Aber das wird wohl im Laufe der nächsten Monate abgeschlossen sein.“

Wo möchte Adeline lieber wohnen?

Claudia Norberg betont, dass Adeline selbst entscheiden darf, ob sie bei ihrem Vater oder bei ihrer Mutter wohnt. Zurzeit wohnt Adeline noch mit Michael Wendler und seiner neuen Freundin Laura unter einem Dach.

Bei 'Goodbye Deutschland' erzählte Adeline vor kurzem: "Ich baue quasi auch eine Mauer um mich herum auf, weil ich einfach manchmal in Ruhe gelassen werden möchte. Ich möchte einfach mehr Zeit für mich haben, um damit klarzukommen." Vielleicht ist das ein Zeichen, dass Adeline lieber bei ihrer Mutter wohnen würde.

Noch mehr News:

Michael Wendler über Trennung von Claudia: "Sie hatte einen Neuen."

Wendler in Geldnot: Tochter Adeline (17) muss ihm helfen

Pietro Lombardi: Läster-Attacke gegen Michael Wendler