Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Michelle Hunziker: Shitstorm nach Urlaubsfoto

von Anna Haacks Erstellt am 25. August 2020
Michelle Hunziker: Shitstorm nach Urlaubsfoto© Getty Images

Michelle Hunziker sorgt mit ihrem neuesten Urlaubsfoto für Aufregung. Denn auf Sizilien posiert sie zusammen mit Tochter Aurora auf einer gesperrten Felsformation.

Video von Justin Amaral

Michelle Hunziker und Tochter Aurora posieren vor einer Traumkulisse auf Sizilien direkt am Meer. Allerdings befinden sich Mutter und Tochter verbotenerweise auf einer gesperrten Felsformation. Wird dieser Urlaubsschnappschuss jetzt Konsequenzen nach sich ziehen?

„Geplauder zwischen Mama und Tochter an einem surrealen Ort“, schreibt Michelle Hunziker zu ihrem Foto. Michelle und Tochter Aurora posieren auf dem Foto im Bikini auf den strahlend weißen Felsen Siziliens und führen eine lockere Unterhaltung.

Doch das eigentlich schöne Foto bietet Grund zur Aufregung. Denn die Felsformation auf der Michelle und Tochter Aurora da posieren, ist die Scala dei Turchi, ein Felsen im Süden Siziliens, der als beliebtes Urlaubsmotiv gilt. Besonders Touristen werden jedes Jahr aufs Neue von der terrassenförmigen Felswand angezogen.

Doch die beliebte Touristenattraktion ist äußerst gefährlich. Denn es besteht die akute Gefahr auf den steilen Felsen abzurutschen. Aktuell ist der Felsen sogar gesperrt. Das sorgte auch bei unzähligen Followern für Verwirrung und Unverständnis: „Ein surrealer Post, die ganze Zone ist geschützt“, lautet ein Kommentar unter dem Post. Ein anderer schreibt: „Aber war nicht der ganze Ort abgesperrt?“

Die Entschuldigung folgt gleich darauf

Michelle reagiert kurz darauf mit einem weiteren Bild und einer Erklärung. Die 43-Jährige versichert, dass sie mit einer ortskundigen Person an die Stelle gelangt sei und jegliche Anweisungen befolgt habe. "Vom Meer her kommend gibt es keine sichtbaren Anzeichen für das Verbot", so Michelle. Erst im Nachhinein hatte sie erfahren, dass der Ort zu diesem Zeitpunkt sogar gesperrt war.

Michelle nutzt schließlich ihren weiteren Post, um auf die Gefahren aufmerksam zu machen: „Ich nutze nun diese Gelegenheit, um auf die Wichtigkeit dieses Verbotes aufmerksam zu machen.“

Damit macht Michelle Hunziker auf jeden alles richtig und zeigt sich versöhnlich.