Home / Buzz / Aktuelles

Todesursache von Mirco Nontschew: Die Polizei steht vor einem Rätsel

von Anna Haacks Erstellt am 06.12.21 um 10:00

Nach dem überraschenden Tod von Comedian und Schauspieler Mirco Nontschew steht die Polizei vor einem Rätsel. Woran starb der erst 52-Jährige? Die Obduktion soll nun die Todesursache klären.

Laut ersten Erkenntnissen sei am Freitag, dem 3. Dezember gegen 17 Uhr ein Notruf bei der Feuerwehr eingegangen. Laut BILD-Zeitung riefen besorgte Angehörige die Polizei, nachdem sie tagelang nichts mehr von dem Comedian gehört hatten.

Die Tür zu seiner Wohnung musste aufgebrochen werden. In der Wohnung sei dann die Leiche von Nontschew gefunden worden. Die Polizei leitete daraufhin offenbar ein Ermittlungsverfahren ein. Allerdings liegen keine Hinweise auf ein Fremdverschulden oder auf einen Suizid vor.

Im Video: Simone Ballack: Rührende Worte in Trauer um Sohn Emilio (†18)

Video von Esther Pistorius

Doch woran starb der erst 52-jährige Nontschew? Mit dieser Frage beschäftigt sich derzeit auch die Polizei. Nun soll eine Obduktion die Todesursache des 52-Jährigen klären.

Lest auch: Trauer bewältigen: Was tun, wenn alles sinnlos erscheint?

Nontschew wurde durch "RTL Samstag Nacht" bekannt

Nontschew wurde durch die Kult-Show "RTL Samstag Nacht" bekannt. Zuletzt stand er für die Comedy-Sendung "LOL – Last One Laughing" vor der Kamera.

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Viele seiner Kolleg*innen und Freund*innen bekundeten öffentlich ihr Beileid.