Home / Buzz / Aktuelles / Neue Serien im Mai: Das Beste auf Netflix & Amazon Prime

Buzz

Neue Serien im Mai: Das Beste auf Netflix & Amazon Prime

von Jessica Stolz Erstellt am 30. April 2020
© unsplash.com/Mollie Sivaram

Im Mai haben sowohl Amazon Prime Video als auch Netflix wieder einige neue Serien zu bieten. Hier kommen unsere Highlights!

Zurzeit verbringen viele von uns mehr Zeit zu Hause denn je. Da kommen ein paar gute Serientipps doch sicher wie gerufen. Die Serien-Junkies unter euch kennen das gesamte Angebot von Netflix und Amazon Prime wahrscheinlich längst auswendig. Wie gut, dass der Mai wieder so einiges Neues bereithält.

Es sind sowohl neue Staffeln von altbewährten Klassikern, wie zum Beispiel "Denver-Clan" oder "Working Moms" mit dabei, als auch brandneuer Serienstoff. Hier kommen unsere Favoriten im Überblick.

Amazon Prime Video:

  • ab 1. Mai: 'UPLOAD'
  • ab 8. Mai: 'Dispatches from Elsewhere'
  • ab 22. Mai: 'Homecoming', Staffel 2
  • ab 29. Mai: 'Der Beischläfer'

Netflix:

  • ab 1. Mai: 'Hollywood'
  • ab 6. Mai: 'Workings Moms', Staffel 4
  • ab 23. Mai: 'Denver-Clan', Staffel 3
  • ab 29. Mai: 'Queen of the South', Staffel 4

Amazon Prime: Neue Serien im Mai 2020

'Amazon Prime Video' hat im Mai wieder so einiges Neues zu bieten. Zwischen brandneuen, spannenden Serien ist auch etwas zum Lachen dabei. Weil das Leben zu kurz ist, um es mit schlechten Serien vor dem Fernseher zu verschwenden, kommen hier zunächst unsere Highlights von Amazon Prime Video.

Ihr seid noch kein Prime-Mitglied? Dann könnt ihr euch hier direkt bei Amazon anmelden

Ab 1. Mai: 'UPLOAD'

Fans von "The Office" und Greg Daniels aufgepasst: Am 1. Mai startet eine neue Sci-Fi-Comedyserie auf Amazon Prime Video. Und darum geht es: Nach einem Unfall in einem selbstfahrenden Auto muss Nathan Brown schnell über Leben und Tod entscheiden. Gemeinsam mit seiner Freundin beschließt er, in das luxuriöse, virtuelle Jenseits seiner Familie zu gehen. Wer auf Science-Fiction steht, ist mit dieser Serie super bedient: 3D-Lebensmitteldrucker und Hologramm-Telefonate gehören hier zum Alltag.

Hier könnt ihr euch den Trailer von 'Upload' ansehen:

Loading...

Ab 8. Mai: 'Dispatches from Elsewhere'

Mit "Dispatches from Elsewhere" erscheint im Mai eine weitere, brandneue Serie auf Amazon Prime Video. Sie handelt von vier ganz gewöhnlichen Menschen, denen jedoch allen etwas im Leben fehlt. Durch eine mysteriöse Botschaft werden die vier zusammengeführt. Und plötzlich öffnet sich vor ihren Augen eine Welt voller Möglichkeiten und Magie... In der Serie spielen einige bekannte Gesichter mit, wie zum Beispiel "How I Met Your Mother"-Star Jason Segel. Eine Serie, die definitiv unser Interesse geweckt hat.

Ab 22. Mai: 'Homecoming', Staffel 2

Im Herbst 2018 übernahm Julia Roberts erstmals die Rolle in einer Serie. Das Resultat waren zehn großartige Folgen, die von den Kritikern gefeiert wurden – vom großen Publikum jedoch unbeachtet blieben. In der Serie spielt Julia Roberts eine Therapiebegleiterin, die Kriegsheimkehrer den Einstieg in die zivile Gesellschaft erleichtert soll. Doch irgendetwas scheint mit dem Homecoming-Projekt nicht zu stimmen...

In der zweiten Staffel setzt Amazon Prime Video auf eine neue Hauptdarstellerin – Janelle Monáe. Viel mehr gibt der Trailer allerdings noch nicht preis. Wir sind sehr gespannt

Hier könnt ihr bald die 2. Staffel von "Homecoming' bei Amazon Prime Video schauen

Und hier ist der offizielle Trailer:

Loading...

Ab 29. Mai: 'Der Beischläfer'

Ebenfalls interessant könnte das bayrische Amazon-Original 'Der Beischläfer' werden. Autoschrauber Charlie wird gegen seinen Willen zum ehrenamtlichen Richter berufen. Er muss von nun an für Gerechtigkeit sorgen – und das, obwohl er nach dem Unfalltod seiner Frau nicht mehr an diese glaubt. Dr. Julia Kellermann hat ebenfalls ihre anfänglichen Probleme. Und kommt auch mit Charlies eigenwilligem Sinn für Gerechtigkeit nicht klar. Doch das stachelt Charlie erst recht an...

Das läuft noch bei Amazon Prime Video:

Netflix: Neue Serien im Mai 2020

Und auch Netflix hat nicht gespart, was das Serienangebot im Mai angeht. Hier kommen unsere Favoriten im Mai 2020.

Ab 1. Mai: 'Hollywood'

Die Netflix-Serie "Hollywood" handelt von einer Männer-Gruppe, die in Hollywood berühmt werden will. Allerdings werden sie dabei mit jeder Menge Problemen konfrontiert. Rassismus, Homophobie und Sexismus sind allgegenwärtig. Es geht um Machtverteilung und außerdem um die Frage, was gewesen wäre, hätte man diese Dynamiken einst zerschlagen.

Hier könnt ihr euch den Trailer von 'Hollywood' ansehen:

Loading...

Ab 6. Mai: 'Working Moms', Staffel 4

Der Titel der Serie lässt es bereits erahnen: Sie handelt von arbeitenden Müttern. Genauer gesagt von vier Mamas, die sich bei einer Babygruppe kennengelernt haben. Alle vier haben Probleme. Bei einer von ihnen geht es sogar so weit, dass sie sich nach tödlichen Unfällen sehnt, welche sie "aus all dem hier rausholen könnten". Da ihr jedoch nichts passiert, versucht sie unter anderem, sich während einer Hausbesichtigung im Pool zu ertränken. Klingt ziemlich abgedreht, ist aber letztlich auch extrem lustig. Im Mai erscheint nun endlich die 4. Staffel. Einschalten lohnt sich!

Ab 23. Mai: 'Denver-Clan', Staffel 3

Am 23. Mai erscheint die 3. Staffel von Denver-Clan auf Netflix. Sie verspricht wieder jede Menge dramatische Konflikte zwischen zwei der wohlhabendsten Familien des Landes. Im Kampf um Macht, Einfluss und Vermögen kommt es aber nicht nur zwischen den Familien zum Clinch. Ausgerechnet die Tochter von Blake Carrington sorgt aufgrund ihrer Abneigung zu ihrer Stiefmutter für jede Menge Ärger.

Wegen der aktuellen Corona-Situation müssen sich Fans der Serie aber noch gedulden: Bislang konnten nur 20 der insgesamt 22 Folgen fertiggestellt werden. Wann die Staffel fortgesetzt werden kann, ist bislang nicht bekannt. Wir freuen uns dennoch riesig auf 20 neue Folgen!

Ab 29. Mai: 'Queen of the South', Staffel 4

Nachdem ihr drogendealender Freund ermordet wird, muss Teresa Mendoza aus ihrer Heimat Mexiko fliehen und Schutz in den USA suchen. Sie kämpft sich in ihrem neuen Leben durch – und das im skrupellosen Drogengeschäft. Auf dem Weg an die Spitze des Drogen-Imperiums findet sie alte Bekannte, die ihr helfen. Wie weit Mendoza kommt, erfahrt ihr ab dem 29. Mai in der vierten Staffel von Queen of South.

Das läuft noch bei Netflix:

  • Ab 1. Mai: 'Into the Night', Staffel 1
  • Ab 7. Mai: 'Scissor Seven', Staffel 2
  • Ab 11. Mai: 'Bordertown', Staffel 3
  • Ab 29. Mai: 'Space Force', Staffel 1
  • uvw.

*Affiliate-Link