Home / Buzz / Aktuelles

Mega-Comeback: Die No Angels sollen bald wieder vereint sein!

von Esther Wolf Erstellt am 19.01.21 um 10:40
Mega-Comeback: Die No Angels sollen bald wieder vereint sein! © Getty Images

Die Hinweise verdichten sich, dass die No Angels wieder gemeinsam Musik machen. Zumindest vier der fünf ursprünglichen Band-Mitglieder.

Video von Esther Pistorius

Es ist die Pop-Sensation des Jahres: Die No Angels sind wieder da! Das zumindest berichtet die "BILD"-Zeitung. Die unzähligen Fans der erfolgreichsten Girl-Band Deutschlands feiern die Nachricht schon jetzt. Jahrelang hatten sie auf ein Comeback gehofft.

Mehr lesen: No Angels, Bro'Sis und Co.: Wo sind die Popstars-Bands heute?

2000 wurde die Band bei der Erfolgsshow "Popstars" gecastet. Die No Angels landeten danach einen Hit nach dem anderen und stürmten die Charts. Doch 2003 fing die Band an zu bröckeln. Sängerin Vanessa Petruo verließ die No Angels. Sie wird auch beim Comeback nicht mit dabei sein. Im gleichen Jahr folgte dann auch die erste Trennung der Band.

Doch 2007 fanden sich Lucy Diakovska, Sandy Mölling, Nadja Benaissa und Jessica Wahls noch einmal als Band zusammen und machten bis 2014 Musik. Doch dann trennte sich die Band endgültig.

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

No Angels Reunion: Alte Hits - neu aufgelegt

Doch nun wollen die vier Band-Mitglieder laut "BILD" an ihre alten Erfolge anknüpfen. Bereits im November gab es den ersten Hinweis. Die Band veröffentlichte ihre alten Hits bei diversen Streamingdiensten und löste damit einen regelrechten Hype um die No Angels aus.

Auch lesen: Kennt ihr die noch? DAS waren die Ikonen der 90er!

Nun bereiten sich Lucy, Sandy, Nadja und Jessica angeblich auf einen ersten Auftritt bei einer großen Fernsehshow vor. Auch ein neues Album soll wohl 12 Jahre nach Veröffentlichung des letzten Albums produziert werden. Darauf sollen dann die alten Erfolgssongs der Band in einer neu aufgelegten Form zu hören sein. Die erste Single soll angeblich ihr größter Erfolg sein: "Daylight in your Eyes"

Das könnte dir auch gefallen