Home / Buzz / Aktuelles / Oli P. in Sorge: Seine Frau Pauline ist schwer krank

Buzz

Oli P. in Sorge: Seine Frau Pauline ist schwer krank

von Jutta Eliks Erstellt am 8. Juni 2020
© Getty Images

Oli P. musste ein geplantes Duett mit seiner Frau Pauline alleine absolvieren. Dabei kamen dem Sänger immer wieder die Tränen.

Video von Esther Pistorius

Oli P. macht zurzeit eine schwierige Zeit durch. Seine Frau Pauline ist schwer krank und musste einen gemeinsamen Auftritt mit Oli absagen.

Eigentlich sollten beide in Florian Silbereisens Show "Schlagerlovestory" am vergangenen Samstag auftreten und ein Duett singen. Doch den Auftritt musste Pauline absagen, weil sie sich momentan von einer OP erholt.

Oli sang das Duett alleine, während ein Bild seiner Frau auf einer Leinwand hinter ihm eingeblendet wurde. Dabei kämpfte der Sänger immer wieder mit den Tränen.

Lest auch: Das machen die ehemaligen GZSZ-Stars heute!

Gegenüber bild.de verriet Oli, dass seine Frau seit zehn Jahren krank ist und im März operiert wurde. Was genau Pauline fehlt, möchten die beiden nicht verraten.

Lese-Tipp: Helene Fischer: 20 Fakten über die Schlagerqueen

"Nach der OP dauert es ein Jahr, bis wir wirklich sicher sein können, dass Pauline geheilt ist", erklärt Oli P. im Gespräch mit bild.de. "Bis dahin möchten wir das nicht nach außen tragen. Sie hat die Operation gut überstanden und ist auf dem Weg der Besserung, aber eben noch nicht wieder bei 100 Prozent."