Home / Buzz / Aktuelles

Pietro Lombardis Lebensbeichte: So krass hat er sich verändert

von Anna Haacks Erstellt am 16.09.21 um 11:36

Pietro Lombardi überrascht seine Fans mit einem heftigen Geständnis. In einem 26-minütigen Video auf Instagram offenbart der Sänger, dass er in der Vergangenheit viele Fehler gemacht hat und diese nun bereut.

Erst seit kurzem ist Pietro Lombardi zurück aus seiner dreimonatigen Social Media-Auszeit und schon überrascht er seine Fans mit einem krassen Geständnis.

In einem 26-minütigen Video auf Instagram offenbart Pietro, dass er in der Vergangenheit viele Fehler gemacht hat und diese nun bereut.

„Ich bin ein Angeber geworden“, sagt der Sänger von sich selbst. Eigentlich gilt der 29-Jährige als stets fröhlich und bodenständig. Doch er hatte eine Phase, in der er diese bodenständige Art, für die ihn seine Fans so sehr lieben, verloren hat.

Im Video: Pietro Lombardi meldet sich unter Tränen auf Instagram zurück

Video von Esther Pistorius

Pietro wollte Frauen mit seinem materiellen Besitz überzeugen

„Ich wollte die Damenwelt überzeugen“, gibt Pietro ganz offen zu. Dabei setzte er laut eigener Aussage alles daran, Frauen mit seinem materiellen Besitz zu beeindrucken.

Offenbar funktionierte diese Strategie anfänglich sehr gut. Pietro bekam unzählige Anfragen von hübschen Frauen. Doch er merkte schnell, dass es nicht das ist, was er wirklich will.

Lest auch: Pietro Lombardi: Wird er bald Babysitter für seine Ex-Frau Sarah?

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

„Würdest du mich anschreiben, wenn ich nicht der wäre, der ich bin?", fragte sich der Ex-Mann von Sarah Engels schließlich. Mit dieser Erkenntnis, möchte er nun die Frau finden, die an ihm als Mensch interessiert ist und nicht an seinem Besitz. Denn am Ende sind es die inneren Werte, die wirklich zählen.