Home / Buzz / Aktuelles / Pietro und Melissa: Das sagt "Love Island"-Kandidatin über erstes Date

Pietro und Melissa: Das sagt "Love Island"-Kandidatin über erstes Date

Video von esther.pistorius Veröffentlicht am 11. Oktober 2019

Für viele sind sie bereits das absolute Traumpaar: Pietro Lombardi und Melissa. Doch was wurde nach Love Island aus ihnen? Gab es bereits ein erstes Date? In einem Interview verrät Melissa nun Details.

von Jessica Stolz

Es ist wohl an kaum einem "Love Island"-Fan vorbeigegangen: Während Melissa in der Villa nach der ganz großen Liebe suchte, hatte ein Mann abseits der Show bereits ein Auge auf sie geworfen. Und zwar niemand Geringeres als Pietro Lombardi. Er verfolgte das Geschehen von "Love Island" täglich im TV und kam aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus.

"Wir sehen uns draußen"

Für Melissa legte sich der DSDS-Juror so richtig ins Zeug. Er schickte Melissa eine Videobotschaft, machte ihr Komplimente und sang sogar für sie. Für ihn stand fest: Er möchte Melissa persönlich kennenlernen. Und auch Melissa fühlte sich von Pietros Schwärmereien geschmeichelt und versprach: "Wir sehen uns draußen."

Wann gibt es das erste Date?

Seit Melissa aus der Villa auszogen ist, fragen sich natürlich alle, wie es denn nun mit dem potentiellen Couple weitergehen wird. Wollen sich die beiden tatsächlich kennenlernen? Gab es bereits ein Date? Im RTL-Interview verrät Melissa: "Er muss mich halt beeindrucken, muss einen guten Eindruck hinterlassen und dann gibt's eventuell auch ein Date."

Ein Treffen stehe bisher allerdings noch in den Sternen. "Ich hatte ihn ja eingeladen zum Essen und jetzt muss ich halt schauen, was passiert."

Wir sind sehr gespannt, ob sich die beiden noch treffen werden und ob aus ihnen tatsächlich ein Paar wird.

Diese Videos könnten dir auch gefallen

Noch mehr verwandte Artikel