Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Oliver Pocher vs. Michael Wendler: War der Zoff fake?

von Maike Schwinum Erstellt am 25. Februar 2020
Oliver Pocher vs. Michael Wendler: War der Zoff fake?© Getty Images

Es ist schon jetzt DER Promi-Zoff 2020: Comedian Oliver Pocher vs. Schlagersänger Michael Wendler. Doch nun verkünden die beiden eine TV-Show und Fans fragen sich: War das alles nur PR?

Oliver Pocher (42) und Michael Wendler (47) stehen bereits seit Wochen auf Kriegsfuß. Immer wieder parodiert der Comedian den Schlagerstar und seine Freundin Laura Müller (19) mit Videos auf Instagram.

Es schien, als liefere Wendler eine Steilvorlage nach der anderen und Pocher ließ es sich nicht nehmen, jeden seiner Posts auf die Schippe zu nehmen. Irgendwann hieß es sogar sogar, Wendler habe Strafanzeige gegen Pocher gestellt.

Es sah also alles nach einem handfesten Männerzoff aus. Doch am Wochenende folgte eine Verkündung, die Fans glauben ließ, alles sei nur inszeniert gewesen.

Im Video: Ist der Zoff zwischen Oliver Pocher und Michael Wendler nur PR?

Video von Esther Pistorius

Pocher und Wendler treten im TV gegeneinander an

Pocher und Wendler verkündeten beide auf Instagram, dass sie am 1. März in einer RTL-Show gegeneinander antreten werden: "Pocher vs. Wendler - Schluss mit lustig". Dabei soll ein für allemal geklärt werden, welcher der beiden Männer der Bessere ist.

Doch ist die Show wirklich nur eine Folge des Internet-Streits? Oder war das Format schon lange geplant und die Parodien von Pocher nichts weiter als gezielte PR?

Unter der Verkündung von Pocher häufen sich enttäuschte Kommentare von Fans. "Also doch von Anfang an alles Show gewesen", schreibt ein User. Ein anderer Fan meint: "Alles nur gespielt gewesen um Geld zu machen... so schlecht."

Die Show soll RTL "spontan" geplant haben

Sowohl Oliver Pocher als auch Michael Wendler versichern aber, die Show sei "spontan" von RTL geplant worden. Erst am Samstag, als Laura zum ersten Mal bei 'Let's Dance' auf dem Tanzparkett stand, sei es zu der Idee für 'Pocher vs. Wendler' gekommen.

Die meisten Fans kaufen das den beiden jedoch nicht ab und zeigen sich weiterhin wenig begeistert davon, dass eine Aktion, für die sie sich wochenlang begeisterten, nichts als eine große PR-Masche gewesen sein soll.

Was meint ihr: War der Zoff von Anfang an nur gespielt?

Noch mehr rund um Pocher und Wendler:

Anzeige! Hört Oliver Pocher mit Wendler-Parodien auf?

Wendler gegen Pocher: Jetzt spricht Claudia Norberg

Oliver Pocher nach Wendler-Anzeige: "Bin auf der Flucht"