Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Ramon Roselly: Die größten Geheimnisse des DSDS-Siegers

von Jutta Eliks Erstellt am 7. Mai 2020
Ramon Roselly: Die größten Geheimnisse des DSDS-Siegers© TVNOW

Schlagersänger Ramon Roselly hat ein ganz schönes Saubermann-Image. Deswegen hakte RTL bei dem DSDS-Gewinner genauer nach. Was sind Ramon Rosellys größte Geheimnisse?

Video von Esther Pistorius

Ramon Roselly gewann in diesem Jahr 'Deutschland sucht den Superstar'. Als Schlagersänger mit einem Saubermann-Image sang er sich in die Herzen der Zuschauer, die ihn am Ende zum Sieger von DSDS wählten.

Doch ist Ramon Roselly wirklich so brav, wie er sich gibt? RTL hakte in einem Interview genauer bei ihm nach und versuchte, den Schlagersänger mit pikanten Fragen aus der Reserve zu locken.

Lest auch: Ramon Roselly: DSDS-Sieger offenbart schwere Kindheit

Was ist Ramons größtes kriminelles Vergehen?

Im 'VIP-Verhör' versucht ein Reporter, Ramons größten Geheimnissen auf die Schliche zu kommen. Doch das ist gar nicht so leicht, denn der Ramon scheint ein ganz Braver zu sein.

Als sein größtes Laster bezeichnet Ramon Eis essen. Sein größtes kriminelles Vergehen war ein kaputtes Rücklicht am Auto, weswegen er einmal von der Polizei angehalten wurde. Und auf die Frage, wer seiner Meinung nach der schlechteste Sänger sei, antwortet Ramon diplomatisch: "Weiß ich nicht."

Auch interessant: Ramon Roselly: Was macht er mit seinem Preisgeld?

Ist Ramon ein Herzensbrecher?

Etwas interessanter wird es im Interview dann doch, als das Thema "Frauen" auf den Tisch kommt. Wie viele Frauen hatte Ramon schon in seinem Leben? "Nicht so viele" antwortet er lachend, ohne eine genaue Zahl zu nennen.

Lese-Tipp: Ramon Roselly: So anders sah der Superstar früher aus

Und mit wem würde er lieber essen gehen: Helene Fischer oder Florian Silbereisen? "Ein Abendessen natürlich eher mit einer Frau. Ist klar.", antwortet Ramon. Alles in allem kann man sagen: Ramons Saubermann-Image wird so schnell nichts schaden.