Home / Buzz / Aktuelles / Riesen Missgeschick: Bibi zeigt Gesicht ihres Sohnes auf Instagram

Riesen Missgeschick: Bibi zeigt Gesicht ihres Sohnes auf Instagram

Video von Sarah Glaubach Veröffentlicht am 5. Juni 2019

Das wollte Bibi so bestimmt nicht: In ihrer Instagram-Story zeigt die Influencerin unwissentlich das Gesicht ihres Sohnes Lio.

von Laura Dillschneider

Eigentlich sind Bibi und Julian sehr darauf bedacht, das Gesicht ihres Sohnes nicht öffentlich zu zeigen. In ihrer Instagram-Story vom 04. Juni hat Bibi genau das nun aber unwissentlich gemacht. Bei einem Mama-Sohn-Ausflug in die Tierhandlung filmt die 26-Jährige ihren Sohn vor einem Aquarium. Was sie dabei nicht sieht: In der Spiegelung ist das Gesicht des Kleinen zu erkennen!

Privatsphäre schützen: Auch der Name war zu Beginn geheim

Die Privatsphäre ihres Sohnes ist Bibi und Julian sehr wichtig. In den ersten Lebensmonaten hielten sie daher sogar den Vornamen geheim. Erst im April 2019 änderten die Influencer ihre Meinung, nachdem sie gemerkt hatten, dass die Geheimnistuerei im Alltag einige Probleme mit sich bringt. In einem YouTube-Video verrieten sie damals, dass sie auch weiterhin das Gesicht ihres Sohnes geheim halten möchten, wollten aber nicht ausschließen, dass sie ihre Meinung dazu irgendwann auch ändern würden.

Leben in der Öffentlichkeit: Keine einfache Aufgabe

In dem Video erklärten Bibi und Julian auch, dass sie ihren Sohn vor dem Leben in der Öffentlichkeit schützen wollen. Die beiden hätten sich bewusst für dieses Leben entschieden und könnten damit umgehen, wollten ihren Sohn aber besonders vor den negativen Aspekten schützen. Dass das nicht immer einfach ist, beweist nun dieses Video. Besonders im Zuge einer spontanen Instagram-Story können solche Missgeschicke schnell geschehen. Ob Bibi nun noch vorsichtiger wird, wenn es um Bilder und Videos ihres Sohnes geht?

Im Video: Bibis YouTube-Karriere: So sehr hat sich ihr Kanal in 6 Jahren gewandelt

Diese Videos könnten dir auch gefallen

Noch mehr verwandte Artikel