Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Sarafina Wollny schwanger: Mit diesen Problemen hat sie zu kämpfen

von Jessica Stolz Erstellt am 28. Dezember 2020
Sarafina Wollny schwanger: Mit diesen Problemen hat sie zu kämpfen© RTLZWEI

Sarafina Wollny ist im dritten Monat schwanger. Diese freudige Nachricht teilte sie vor wenigen Tagen auf Instagram. Nun gesteht sie, dass sie mit starker Übelkeit und Müdigkeit zu kämpfen hat.

Video von Aischa Butt

Vor wenigen Tagen gab Sarafina Wollny (25) ihre Schwangerschaft bekannt. Sie und ihr Partner Peter haben über 6 Jahre auf diesen Moment gewartet, berichtet sie in einem aktuellen Instagram-Posting.

Aktuell ist Sarafina im dritten Monat schwanger. Und obwohl sich das junge Paar so sehr über ihr Glück freut, hat Sarafina auch mit den Nebenwirkungen ihrer Schwangerschaft zu kämpfen.

Lest auch: Sarafina Wollny: Sie hat die Nase voll von Ehemann Peter

Lesetipp: Türkeiurlaub trotz Corona: Die Wollnys ernten Shitstorm

Entdecke unseren Newsletter!
Wir haben dir so viel zu erzählen: News, Trends, Tipps und vieles mehr.
Ich melde mich an

"Die Übelkeit will nicht weggehen"

In ihrer Instagram-Story offenbart sie unter anderem, dass sie dauermüde sei. Außerdem hat sie mit starker Übelkeit zu kämpfen: "Dass ich mich morgens melde, das ist noch ein bisschen schwierig. Weil ich da momentan immer noch extrem mit Übelkeit zu kämpfen habe. Und heute ist irgendwie der Wurm drin. Die Übelkeit will nicht weggehen. Aber ich will mich auch nicht geklagen, weil das nehme ich gerne auf mich", erzählt sie in ihrer Story.

Wir hoffen, dass es Sarafina schon bald wieder besser geht und dass sie ihre Schwangerschaft trotz allem in vollen Zügen genießen kann!