Home / Buzz / Aktuelles / Sarah Connor krank: Fans in Sorge nach Konzertabsage

Sarah Connor krank: Fans in Sorge nach Konzertabsage

Video von esther.pistorius Veröffentlicht am 4. November 2019

Um die Gesundheit von Sarah Connor steht es aktuell nicht gut - deshalb hat die Sängerin ihr Konzert in Stuttgart abgesagt. Fans machen sich nun Sorgen um den Popstar.

von Maike Schwinum

Fans sorgen sich aktuell um Sängerin Sarah Connor (39). Am Sonntag musste sie ihr Konzert in der Porsche-Arena in Stuttgart wegen Krankheit absagen. Noch am Abend zuvor stand sie in der Lanxess-Arena in Köln auf der Bühne.

Doch bereits am Samstagabend in Köln kränkelte Connor sichtlich. Zuschauer berichteten danach, man habe ihr angesehen, dass es ihr nicht gut ging, obwohl sie sich tapfer durch ihr Set gekämpft habe. Nun ist die Musikerin aber offensichtlich am Ende ihrer Kräfte.

Auf Instagram veröffentlichte die 39-Jährige einen Post, in dem sie sich bei ihren Fans für den Konzertausfall entschuldigte.

"Es tut mir leid."

"Ich kann leider heute nicht für Euch spielen. Es tut mir von Herzen Leid. Ein bescheuerter Virus hat mich komplett niedergestreckt", schreibt Connor zu dem Post. "Gestern haben mich das Adrenalin und die unglaubliche Stimmung in der Arena noch durch das Konzert getragen. Heute geht leider nichts mehr."

Offenbar hat sich die Sängerin eine schwere Grippe eingefangen. Sie erklärt weiter: "Der Husten hat meine Stimme arg angeschlagen und mein Kreislauf ist wegen des Fiebers total im Eimer."

Bisher wurde vom Veranstalter kein Nachholtermin bestätigt, doch Connor verspricht, die Show so bald wie möglich nachzuholen. Am Dienstag soll sie außerdem schon wieder in Mannheim auf der Bühne stehen - ob das Konzert stattfinden wird, ist bisher noch nicht bekannt.

Diese Videos könnten dir auch gefallen

Noch mehr verwandte Artikel