Home / Buzz / Aktuelles / Sarah Connor: Schock-Beichte! Der Erfolg machte sie krank

Sarah Connor: Schock-Beichte! Der Erfolg machte sie krank

Video von esther.pistorius Veröffentlicht am 29. Oktober 2019

Sie führt ein Bilderbuchleben, steht im Blitzlichtgewitter und wird von allen gefeiert. In einem Interview beichtet Sängerin Sarah Connor jetzt aber, dass der Erfolg auch seine Schattenseiten hat.

von Jessica Stolz

Bereits mit 18 Jahren stand Sarah Connor auf der großen Bühne. 2001 feierte sie mit dem Song "Let's Get Back to Bed - Boy!" ihren großen Durchbruch. Seitdem führt die Sängerin ein Leben in der Öffentlichkeit, hatte gemeinsam mit ihrem Ex-Mann Marc Terenzi sogar eigene Doku-Soap auf ProSieben.

Sarah hat unzählige Fans, ist talentiert und erfolgreich – ihr Glück wirkt nach außen hin perfekt. Doch nun gesteht die Sängerin, dass der Ruhm sie auch krank machte.

Sarah erlitt Depressionen & Burnout

Ihr rasanter Erolg hatte nämlich auch seine Schattenseiten. Im RTL-Interview gesteht die Sängerin, dass sie der Druck der Öffentlichkeit krank machte. Sie erlitt ein Burnout und hatte Depressionen.

Ganz offen erzählt sie im Interview: "Wenn man nur die Anerkennung sucht und man möchte gerne auf der Bühne stehen, man möchte die Leute, die einem zurufen, man möchte das Blitzlichtgewitter – wenn das alles ist, was du willst, dann glaube ich, ist dein Schicksal vorbestimmt. Dann bist du prädestiniert dafür, daran zu zerbrechen."

Heute meidet sie rote Teppiche

Aus dieser schlimmen Zeit habe sie allerdings gelernt. Heute weiß sie mit dem Druck der Öffentlichkeit umzugehen und meidet deshalb rote Teppiche. Lieber konzentriert sie sich auf das Wesentliche: eine gute Mama für ihre Kinder zu sein und Musik zu machen.

Ihre Musik handelt heute von ernsteren Themen. Ihr geht es nicht mehr nur darum, einen Hit nach dem anderen zu landen, sondern möchte sowohl für ihre Fans, als auch für ihre Kinder ein gutes Vorbild sein. Deshalb handeln ihre neusten Songs von ernsteren Themen. Aktuell ist sie mit ihrem neuen Album "Herz Kraft Werke" auf Tour.

Diese Videos könnten dir auch gefallen

Noch mehr verwandte Artikel