Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Schock für Sarah Lombardi: Alessio muss ins Krankenhaus

von Jessica Stolz Erstellt am 8. Februar 2021
Schock für Sarah Lombardi: Alessio muss ins Krankenhaus© Getty Images

Für Sarah Lombardi verläuft das Wochenende ganz anders als geplant. Im ersten Moment dreht sie noch gut gelaunt ihr neues Musikvideo, doch dann verletzt sich ihr Sohn Alessio plötzlich am Set und muss sofort ins Krankenhaus.

Video von Esther Pistorius

Sarah Lombardi (28) erlebte am Wochenende einen echten Schock-Moment. Eigentlich war die Sängerin voller Freude, denn sie drehte ihre neuen Musikvideos. Einige Eindrücke davon teilte sie sogar noch in ihrer Instagram-Story - sexy Outfits und Tanzszenen inklusive.

Doch die Dreharbeiten mussten plötzlich unterbrochen werden, weil sich ihr fünfjähriger Sohn Alessio am Set verletzte. Er zog sich eine Platzwunde zu und die kleine Familie musste sofort ins Krankenhaus.

Lest auch: "Könnte weinen!" Pietro Lombardis Liebeserklärung an Alessio

Alessios Wunde muss im Krankenhaus geklebt werden

In ihrer Instagram-Story berichtet Sarah, was passiert war. "Alessio hat sich beim Spielen gestoßen und sich eine Platzwunde über der Augenbraue zugezogen", erklärt sie ihren Fans,

Der Arzt habe ihr gesagt, dass die Wunde geklebt werden müsse, damit später keine Narbe bleibt. Im ersten Moment habe sich Sarah total erschrocken und sofort alles stehen und liegen gelassen, um sich um Alessio zu kümmern.

Lesetipp: Sarah Lombardi: Zweites Baby? "Geschwisterchen für Alessio"

Sie erklärt, dass man in solchen Momenten wieder merkt, was das Wichtigste im Leben sei.

"Der ist auch ein kleiner Wirbelwind"

Mittlerweile können sowohl Sarah als auch Alessio zum Glück wieder lachen, denn dem Sprössling geht es schon wieder viel besser.

"Der ist auch ein kleiner Wirbelwind und mit Kindern, die viel Power haben, kann das einfach mal passieren", erzählt die Sängerin den Fans. Alessio ist aber auch ganz schön tapfer!