Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Sarah Lombardi: So reagiert Pietro auf ihre heimliche Hochzeit

von Jessica Stolz Erstellt am 31. Mai 2021

Sarah Lombardi hat "Ja" gesagt! Am Wochenende hat die Sängerin ihren Freund Julian Büscher geheiratet. Sarahs Ex-Mann Pietro Lombardi äußert sich in seiner Instagram-Story zu der heimlichen Hochzeit.

Sarah Lombardi hat geheiratet! Am Wochenende gab die Sängerin ihrem Freund Julian Büscher still und heimlich das Ja-Wort. Das verkündeten die beiden mit einem süßen Post auf Instagram.

Die Bilder zeigen das Paar offenbar direkt nach der Trauung. Sarah trägt darauf ein wunderschönes, weiß-besticktes Brautkleid. Julian trägt einen hellgrauen Anzug. Zudem sind die Eheringe der beiden präsent zu sehen. Zu dem Bild schreibt Sarah: "Mr & Mrs Engels."

Auch lesen: Sarah Lombardi: Zweites Baby? "Geschwisterchen für Alessio"

Damit ist klar: Sarah hat wieder ihren Mädchennamen angenommen und heißt jetzt nicht mehr "Lombardi".

Wie die frisch gebackene Ehefrau in ihrer Instagram-Story verkündet, fand die Hochzeit in der Nähe von Heidelberg im engsten Familienkreis statt. Unter den Hochzeitsbildern gratulieren ihr die Fans zahlreich.

Im Video: Pietro Lombardi soll auf der Hochzeit seiner Ex-Frau Sarah singen

Video von Esther Pistorius

Pietro Lombardi: "Haltet an eurer Liebe fest."

Auch Sarahs Ex-Mann Pietro Lombardi beglückwünscht das frischvermählte Paar. In seiner Instagram-Story postet er die Hochzeitsbilder der beiden und schreibt dazu: "Glückwunsch euch zwei. Ich wünsche euch nur das Beste auf eurem gemeinsamen Weg. Ihr seid ein tolles Paar. Haltet immer fest an eurer Liebe. Euer Pie."

Lesetipp: Pietro Lombardi stinksauer - und das ausgerechnet wegen Sarah!

Sarahs und Pietros gemeinsamer Sohn Alessio wird von nun an übrigens den Doppelnamen "Lombardi-Engels" tragen. In ihrer Instagram-Story schreibt Sarah, dass sie und Pietro das gemeinsam entschieden haben. So hätte Alessios Nachname eine Verbindung zu beiden Elternteilen.