Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Diebstahl-Schock: Sarah Lombardi wurde bestohlen

von Maike Schwinum Erstellt am 1. Juli 2020
Diebstahl-Schock: Sarah Lombardi wurde bestohlen© Getty Images

Mitten am Tag schlugen Diebe die Scheibe von Sarah Lombardis Wagen ein und nahmen ihre Handtasche mit. Für die Sängerin ein herber Schock - und eine Lektion fürs Leben.

Video von Esther Pistorius

Sängerin Sarah Lombardi (27) hatte sich eigentlich auf einen schönen Tag mit ihrem Sohn Alessio (5) und ihrem Freund Julian (27) gefreut. Die Drei machten gemeinsam einen Ausflug in den Kletterpark.

Doch der schöne Familientag wurde schlagartig zu einem Albtraum, als Sarah zu ihrem Auto zurückkehrte und entdeckte, dass eine Scheibe eingeschlagen wurde. Diebe hatten ihre Handtasche mitgehen lassen.

In ihrer Instagram-Story teilte sie den erschreckenden Vorfall sofort mit ihren Followern. "Irgendein Penner hat unsere Scheibe im Auto eingeschlagen, meine Handtasche mitgenommen mit meinem ganzen Portmonee, meine Kopfhörer waren da drin", berichtet Sarah wütend.

Sarah gibt auch sich selbst die Schuld

Ihre Handtasche hatte Sarah auf dem Sitz liegen gelassen. Dass das ein Fehler war, sieht sie mittlerweile selbst ein. "Ich mein, ich bin es selber Schuld und ich hab auch zu 1000 Prozent daraus gelernt und lasse nie mehr meine Tasche im Auto liegen", erklärt sie in ihrer Story.

Nun hofft Sarah vor allem darauf, dass die Tasche wieder auftaucht. Das Geld vermisse sie nicht, sagt sie, doch in der Tasche seien auch viele Personalien wie ihr Ausweis gewesen - und auch Dinge mit sentimentalem Wert.

Sarah erklärt: "Da sind Fotos von Alessio drin, die bedeuten mir einfach wirklich viel. Also ich kann es nur sagen, wirklich, wenn jemand diese Tasche findet, dann bitte bringt sie einfach zur Polizei."

Wir drücken die Daumen, dass Sarahs Tasche bald wieder auftaucht!