Home / Buzz / Aktuelles

Guido Maria Kretschmer: Riesen-Zoff wegen Shopping Queen

von Esther Wolf Erstellt am 19.02.21 um 11:05
Guido Maria Kretschmer: Riesen-Zoff wegen Shopping Queen © TVNOW / Andreas Friese

Kandidatin Mareike aus Düsseldorf sorgte mit ihrem Dandy-Outfit für jede Menge Unmut beim Designer und den Zuschauern.

Video von Esther Pistorius

Bei Shopping Queen treten Woche für Woche fünf Kandidatinnen auf der Suche nach dem perfekten Look an. In dieser Woche ging es für den pinken Shopping Queen-Bus nach Düsseldorf. Das Motto der Woche lautete: "Mann oh Mann! Kreiere das perfekte Outfit rund um ein Herren-It-Piece deiner Wahl!". Kandidatin Mareike war an Tag zwei dran.

Im Video: Sex Eklat bei Shopping Queen: Vox muss eingreifen

Video von Esther Pistorius

Das Plus Size-Model macht sich auf die Suche

Allerdings entsprach das Motto der Woche auf den ersten Blick nicht unbedingt Mareikes eigenem Stil. „Ich bin ein Kleidermädchen“, verriet die 39-Jährige. Doch nach ihrer Shoppingtour präsentiert sich Mareike ganz ungewohnt auf dem Laufsteg: Im bordeauxroten Maxirock und in schwarzer Bluse. Passend dazu wählte die Kandidatin einen schwarzen Schlapphut, Taillengürtel und rote Hosenträger. Mareike selbst war von ihrem Dandy-Style völlig hin und weg.

NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

So fällt die Kritik aus

Doch Star-Designer Guido Maria Kretschmer gefällt der Look gar nicht. Der Experte zieht ein eindeutiges Fazit: "Ich mag das nicht....irgendwie ist ein Fehler in dem Look." Auch die Zuschauer gehen mit dem Outfit hart ins Gericht. Auf dem offiziellen Instagram-Account zur Sendung häufen sich die negativen Kommentare zum Style.

Auch lesenswert: Sex-Eklat bei "Shopping Queen": Vox muss eingreifen

Einige Fans der Sendung äußern sich eindeutig: "Gruseliges Outfit. Leider total daneben" und "Mir fehlen die Worte... Was manche so unter Mode und gutem Geschmack verstehen, ist unglaublich". Doch ein User erinnert auch daran, dass man lediglich den geshoppten Look der Kandidatin bewerten soll und nicht die Teilnehmerin selbst. Immerhin geht es bei Shopping Queen um Unterhaltung und Spaß. Für Bodyshaming und Mobbing sollte nirgendwo eine Plattform geboten werden.