Home / Buzz / Aktuelles

Ex-GZSZ-Star im Playboy: Simone Hanselmann zeigt sich hüllenlos

von Maike Schwinum Erstellt am 12.05.21 um 09:20

Die ehemalige GZSZ-Schauspielerin Simone Hanselmann lässt für die Juni-Ausgabe des Männermagazins "Playboy" alle Hüllen fallen.

Simone Hanselmann verkörperte einst in der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" das Model Anna Meisner. Von 1998 bis 1999 war die heute 41-Jährige in ihrer Rolle dort täglich zu sehen.

Seit 2018 wirkt die Schauspielerin beim "Bergdoktor" mit. Dort spielt sie seit der elften Staffel die Apothekerin Franziska Hochstetter.

Auch lesen: Simone Kowalski zeigt sich nackt im Playboy

Nun hat Simone für das Playboy-Magazin die Hüllen fallen gelassen und sieht das als Zeichen der weiblichen Selbstbestimmung. "Ich empfinde den Feminismus so, dass er Frauen das Recht einräumt
zu tun, was sie möchten", erklärt sie im Interview.

Ab 40 unsichtbar? Von wegen!

Außerdem möchte Simone beweisen, dass man sich auch mit über 40 definitiv noch freizügig zeigen kann. Und das beweisen die Aktfotos der schönen blonden Schauspielerin definitiv!

"Früher dachte ich, dass man als 'feminines Wesen' ab 40 eher unsichtbar wäre", erklärt die 41-Jährige. "Das empfinde ich jetzt gerade überhaupt nicht so. Dann hatte ich Lust das nochmal zu probieren."

Im Video: Mutter-Tochter-Duo im Playboy

Video von Esther Pistorius
NEWS
LETTERS
News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Bewundern kann man die stilvollen Aufnahmen von Simone Hanselmann in der Juni-Ausgabe des Playboy-Magazins, die am 12. Mai 2021 erscheint.