Home / Buzz / Aktuelles

"Friends": Sind Jennifer Aniston und David Schwimmer ein Paar?

von Maike Schwinum Erstellt am 12. August 2021

Es ist DAS Liebesgerücht des Jahres: Angeblich sollen die "Friends"-Stars Jennifer Aniston und David Schwimmer liiert sein. Gibt es Ross und Rachel also wirklich?

2021 scheint das Jahr der unglaublichen Liebes-Comebacks zu sein! Erst fand "Bennifer" alias Jennifer Lopez und Ben Affleck unerwartet wieder zueinander, nun sollen angeblich Jennifer Aniston und David Schwimmer ein Paar sein.

Gibt es das "Friends"-Traumpaar Ross und Rachel also im echten Leben? Bei der großen Reunion der Kultshow im Juni gestanden die Schauspieler*innen bereits, sich damals bei den Dreharbeiten ineinander verguckt zu haben.

Mehr wurde daraus aber dann doch nie, da immer einer von ihnen in einer Beziehung war. Jennifer Aniston erklärt bei dem Wiedersehen: "Wir haben all unsere Zuneigung und Liebe füreinander in Ross und Rachel fließen lassen."

Im Video: Brad Pitt & Jennifer Aniston wurden Händchen haltend gesichtet

Video von Esther Pistorius

Wurden die Gefühle wieder geweckt?

Im Anschluss an die Reunion soll es nun wieder zwischen Jennifer und David gefunkt haben. Das soll ein Insider gegenüber dem britischen Magazin "Closer" enthüllt haben.

Dort heißt es: "Nach dem Wiedersehen wurde klar, dass die Erinnerungen an die Vergangenheit bei beiden Gefühle geweckt hatten und dass die Chemie zwischen ihnen, die sie immer zurückhalten mussten, noch immer da war."

Auch interessant: So haben sich die "Friends"-Stars in 25 Jahren verändert

decore-1
decore-2
decore-3
decore-4
decore-5

NEWS
LETTERS

News, Tipps und Trends... wir haben viele spannende Themen für dich!

Bei "Friends"-Fans löst diese Neuigkeit große Freude aus. Doch leider bekommt die auch gleich einen Dämpfer: Das Management von David Schwimmer erklärt nämlich gegenüber der "Huffington Post", an den Liebes-Gerüchten sei leider nichts dran.

Wirklich schade! Oder ist das nur ein geschicktes Ablenkungsmanöver? Wir geben die Hoffnung an Ross und Rachel noch nicht auf.