Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Sommerhaus der Stars: Der Streit zwischen Lisha und Eva eskaliert

von Philine Szalla Erstellt am 19. Oktober 2020
Sommerhaus der Stars: Der Streit zwischen Lisha und Eva eskaliert© TVNOW

Im "Sommerhaus der Stars" herrscht dicke Luft. Lisha geht erneut heftig auf Eva los und die Situation eskaliert ein weiteres Mal vollkommen.

Video von Esther Pistorius

Es vergeht keine Woche, in der es im "Sommerhaus der Stars" nicht wieder Streit gibt. Im Mittelpunkt des Geschehens sind meist YouTube-Star Lisha und Ex-Bachelor-Kandidatin Eva Benetatou. Auch dieses mal streiten sich die beiden lautstark vor versammelter Mannschaft.

Vor allem Lisha rastet wieder einmal heftig aus und beleidigt Eva aufs Übelste. Die ganze Situation spaltet das Sommerhaus in zwei Lager, sodass auch die anderen Kandidaten sich in den Streit der beiden Frauen einmischen.

Eine Flasche Prosecco löst heftigen Streit aus

Wie sich schon seit Wochen herauskristallisiert, besteht das Sommerhaus aus zwei Lagern. Zum einen gibt es da Eva und ihren Verlobten Chris gemeinsam mit Diana und Michael. Auf der anderen Seite haben sich die "Pharos", Caro Robens und Lisha und Lou zusammen geschlossen. Andreas Robens scheint selber nicht genau zu wissen, auf wessen Seite er steht.

Lesetipp: Sommerhaus der Stars: Lishas Wahl verwundert Michaela

Der Grund für die Eskalation zwischen den zwei Gruppen ist in Folge 9 ausgerechnet eine Flasche Prosecco. Eva holt für sich, Chris, Diana und Michael eine Flasche aus dem Kühlschrank.

Sofort sieht Lisha vor lauter Wut rot. Sie kann nicht verstehen, wieso Eva keinen der anderen Bewohner gefragt hat, ob sie auch ein Glas mittrinken möchten.

"Wenn man den ganzen Tag bei allen mitfrisst, sollte man doch jeden mal fragen, ob er ein Glas Prosecco möchte", findet die Youtuberin. Des Öfteren erwähnt sie vor den anderen Kandidaten, dass sie das Verhalten von Eva asozial findet.

Als Eva dann eine zweite Flasche Prosecco holen will, trifft sie in der Küche auf Lishas Mann Lou, der das Wort "asozial" trällert und sogar sagt: "Du bist asozial, Eva." Das findet Eva alles andere als witzig, stellt allerdings im ruhigen Ton klar, dass sie das nicht ist und entzieht sich der Situation.

Auch lesen: "Drogen-Junkies & Fremdgänger": Krasse Enthüllungen im Sommerhaus

Zurück in ihrem Lager erzählt sie, was in der Küche passiert ist. Als Lisha davon Wind bekommt, verliert sie völlig die Fassung.

Lisha außer Rand und Band

Die Auseinandersetzung eskaliert. Obwohl Eva zuvor klarstellte, dass man natürlich auch zusammen trinken könne, scheint Lisha jetzt richtig sauer zu werden. Sie und Lou wollen Eva klarmachen, dass Lous Beleidigung in der Küche "nur Spaß" gewesen sei.

Die Diskussion schaukelt sich hoch und irgendwann beginnt Lisha mit Beleidigungen um sich zu werfen: "Natürlich hast du wieder gelogen, weil du ein Dreckstück bist! Ihr seid die F*tzen hier drinnen, nicht ich!"

Auch Evas Freund Chris kriegt sein Fett weg: Als dieser versucht, die Stimmung zu entschärfen, bekommt er nur ein "Halt die Fresse" von Lisha zugerufen.

Am Ende kommt niemand mehr richtig zu Wort. Eva versucht noch, die Ruhe zu bewahren. Im Interview später findet sie klare Worte: "Ich glaube, Lisha hat nie Respekt und Anstand beigebracht bekommen. Einfach asozial, der Inbegriff von 'asozial'."

Eva und Lisha werden keine Freundinnen mehr

Vertragen wollen sich die beiden Streithähne auf keinen Fall. Die zwei verschiedenen Lager sind weiter voneinander entfernt als je zuvor. Diana versucht, Eva in Schutz zunehmen und Caro und Michaela stehen klar zu Lisha.

Es scheint, als kehre in dieser Staffel des Sommerhaus kein Freiden mehr ein. Wir sind gespannt, wer am Ende als letztes lacht und den Sieg mit nach Hause nimmt.

Lest auch: Alles nur Show? Das steckt hinter Evas Verhalten im Sommerhaus

Die nächste Folge 'Das Sommerhaus der Stars' läuft am Sonntag, dem 25. Oktober um 20.15 Uhr auf RTL.