Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Sophia Thiel: Instagram versieht Nacktfoto mit Warnhinweis

von Madlen Wehran Erstellt am 10. Mai 2021

Sophia Thiel wirbt mit einem Nacktfoto für ihr neues Buch. Instagram war das Foto allerdings wohl "too much" und so wurde es mit einem Warnhinweis versehen.

Zwei Jahre lang war Fitness-Influencerin Sophia Thiel von der Bildfläche verschwunden. Der Druck und die Erwartungen der Öffentlichkeit wurden einfach zu groß. Die Pause benötigte Sophia, um wieder zu sich selbst zu finden und Kraft zu sammeln.

Vor einigen Wochen meldete sich die erfolgreiche Bloggerin dann wieder zurück und gab kürzlich offen zu: Sie leidet seit Jahren an einer Essstörung.

Mit ihrem aktuellen Instagram-Post will sie nun anderen Menschen Mut machen und zeigen, dass sie sich nicht unterkriegen lässt. Doch die Plattform Instagram scheint so seine Probleme mit dem Foto zu haben.

Mehr zum Thema: Sophia Thiels ehrliches Geständnis

Sophias Foto könnte "verstörend" wirken

"Sensible Inhalte: Dieses Foto enthält Inhalte, die manche Personen als verstörend empfinden können." Mit diesem Hinweis warnt die Social-Media-Plattform vor Sophias neustem Instagram-Post.

Erst durch einen Klick auf "Foto ansehen" wird das Foto dann sichtbar. Auf einem Holzhocker sitzend schaut sie nach unten. Ohne Bekleidung, dafür aber mit einem aufgemalten Labyrinth gibt Sophia ihren Followern einen tiefen Einblick in ihre Gefühlswelt.

Die Linien aus schwarzer Farbe stehen laut der Influencerin "symbolisch für die ganzen Irrwege und Sackgassen des Lebens". Vor allem während ihrer langen Auszeit habe sich Sophia oft verzweifelt, verloren und verirrt gefühlt.

Im Video: Sophia Thiel geht Eisbaden

Video von Aischa Butt

Ihre Fans sind begeistert

Trotz des Warnhinweises kommt Sophias Bild und ihre damit verbundene Offenheit bei ihren Fans super an. In den knapp 1.000 Kommentaren hagelt es Komplimente für ihren Mut und ihre Stärke. Natürlich hat auch ihre größter Fan, Freund Raphael das Foto kommentiert: "Du bist einfach stark! Ich bin stolz auf dich und das darfst du auch auf dich sein! Die Zukunft wird toll, ich liebe dich!"

Auch lesen: Sophia Thiel stellt ihren neuen Freund vor

Dass Sophia ihren Körper nicht mehr als Gegner ansieht, merkt man auf dem aktuellen Schnappschuss sofort. Die beiden seien inzwischen "gute Freunde" geworden, erklärt Sophia, und nun freue sie ich auf die gemeinsame Zukunft als Team.

Sophia bringt eigenes Buch heraus

Mit der Zeit hat Sophia erkannt, dass sie "hinter den Kulissen sehr viel Schindluder" mit sich selbst betrieben habe. Darüber, dass diese Zeiten nun ein Ende finden, ist sie mehr als nur dankbar.

Ihre Erfahrungen hat sie in ihrem neuen Buch 'Come Back Stronger' aufgeschrieben. Sophia lässt Fans und Follower darin an ihrem Prozess und den darausgezogenen Erkenntnissen teilhaben. Der Gedanke dahinter: Sie hofft, dass sie damit vielen Menschen da draußen, die auch durch eine schwierige Zeit gehen, eine Hilfestellung bieten kann.

Das Foto für den Instagram-Post wurde daher auch nicht zufällig gewählt. Auch auf dem Cover ihres Buches findet sich der kunstvolle Schnappschuss wieder. Sophia möchte allen Betroffenen beweisen, dass nach jedem Tief auch wieder ein Hoch kommt und niemand auf dieser Reise alleine ist.

'Come Back Stronger' ist seit dem 7. Mai 2021 im Handel erhältlich.