Home / Buzz / Aktuelles / Sophia Thiel taucht endlich wieder auf - und sieht ganz anders aus

© Getty Images
Buzz

Sophia Thiel taucht endlich wieder auf - und sieht ganz anders aus

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 14. Mai 2019

Nachdem es lange Zeit ruhig um Fitness-Bloggerin Sophia Thiel war, zeigten sich Fans deutlich besorgt. Nun ist sie erstmals wieder in der Öffentlichkeit aufgetaucht.

In Sachen Fitness ist Sophia Thiel eines der bekanntesten Gesichter Deutschlands. Die Bloggerin inspiriert seit Jahren mit ihrer eigenen Abnehmgeschichte und ihrer Instagram-Seite andere Menschen dazu, fit zu werden. Doch nun war es einige Zeit ruhig um die 24-Jährige. Sie postete keine aktuellen Bilder, zeigte sich nicht in der Öffentlichkeit - und Fans waren besorgt.

Jetzt gibt es endlich wieder aktuelle Aufnahmen des Fitness-Stars. Am 9. Mai hatte sie gleich zwei öffentliche Auftritte: In einem Einkaufszentrum in Düsseldorf gab sie Autogramme und abends zeigte sie sich auf dem roten Teppich beim 'Deutschen Parfumpreis - Duftstars'. Die 'Düsseldorf Arcaden' posteten ein Bild ihrer Autogrammstunde auf ihrer Facebook-Seite.

Loading...

Warum sieht Sophia so verändert aus?

Fans fällt sofort auf, dass sich Sophia Thiel verändert hat. "War die nicht mal dünner?", kommentiert eine Userin auf Facebook prompt. Andere aber freuen sich einfach, dass die Bloggerin sich endlich wieder zeigt und schreiben: "Schön, mal ein aktuelles Foto von Sophia zu sehen. Sie braucht sich nicht zu verstecken!"

Tatsächlich wirkt Sophia etwas kurviger als sonst. Doch der Grund dafür könnte ein ganz einfacher sein: Die Fitness-Bloggerin steckt in den Vorbereitungen für Wettkämpfe und es ist daher wahrscheinlich, dass sie aktuell einfach in der sogenannten Masse- bzw. Aufbauphase ist. In dieser Phase legen Sportler bekanntermaßen immer erstmal etwas an Gewicht zu.

Im Gespräch mit 'Bunte.de' versichert Sophias Managerin Jessica Rauer, dass es Sophia Thiel gut geht. "Ich kann Ihnen versichern, dass kein Grund zur Sorge besteht", so die Managerin.

von Maike Schwinum

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam