Home / Buzz / Aktuelles / Tom Kaulitz: Vernachlässigt er wegen Heidi seine Familie?

© Getty Images
Buzz

Tom Kaulitz: Vernachlässigt er wegen Heidi seine Familie?

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 8. Juli 2019
100 mal geteilt

Tom Kaulitz und Heidi Klum haben ihren Urlaub in Paris sichtlich genossen. Doch Fans sind jetzt richtig sauer und behaupten, Tom lasse wegen seiner Liebsten seinen Bruder im Stich.

Es scheint keine Woche zu vergehen, in der Heidi Klum und Tom Kaulitz nicht irgendwie für Diskussion sorgen. Ob mit viel zu intimen Aufnahmen bei Instagram, der Verkündung einer neuen Drag-Show oder ihrer anstehenden (oder bereits geschehenen) Hochzeit. Und nun gibt es wieder einen Grund für die Fans, sich über das Paar aufzuregen.

Denn während Heidi und Tom die letzten Tage verliebt durch Paris streiften, stand für Toms Zwillingsbrüder Bill Kaulitz ein ganz schön monumentaler Moment an: Er hatte seine allererste Laufsteg-Show bei der 'AboutYou' Fashion Week in Berlin. Warum war Tom also nicht da, um ihn bei seinem Fashion-Debüt zu unterstützen?

Tom macht seine Prioritäten deutlich

Der Paris-Besuch war nicht nur ein Urlaub für Heidi. Sie drehte dort auch ihre neue Show 'Making the Cut' und erledigte einige Presse-Auftritte. Dabei wich der 17 Jahre jüngere Tom nie von ihrer Seite. Doch das geht Fans langsam richtig gegen den Strich - denn Tom konnte offenbar nicht einmal ein paar Stunden entbehren, um seinem Bruder zur Seite zu stehen.

Bill will nun nämlich als Designer durchstarten und ging erst kürzlich mit seinem Modelabel 'Magdeburg-LosAngeles' an den Start. Der Auftritt bei der Fashion Week sollte für ihn die allererste Fashion-Show sein - ein wirklich wichtiger Schritt also! Wünscht man sich da nicht, seinen engsten Vertrauten - seinen Bruder - an seiner Seite zu haben?

Siehe dich auf Diesen Beitrag Instagram

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) Arial, sans-serif; Schriftgröße: 14px;

Schriftfamilie: Arial, Sans-Serif; Schriftgröße: 14px; Schriftstil: normal; Schriftgröße: 550; Zeilenhöhe: 18px; "> Siehe Diesen Beitrag auf dich Instagram
Hintergrundfarbe: # F4F4F4; Randradius: 4px; Flex-Grow: 0; Höhe: 14px; Rand-Boden: 6px; Breite: 224px; ">
Hintergrundfarbe: # F4F4F4; Randradius: 4px; Flex-Grow: 0; Höhe: 14px; Breite: 144px; ">

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) Arial, sans-serif; Schriftgröße: 14px;

"Warum ist Tom nicht bei Bill?"

Fans sind "not amused" über Toms Abwesenheit und machen ihren Ärger unter dem letzten Paris-Schnappschuss von ihm und Heidi Luft. Den postete die Model-Mama nämlich genau zur selben Zeit, zu der auch Bills Show stattfand. So wurde gleich deutlich, dass das Paar ihren Liebesurlaub Bills Debüt vorzog.

"Warum ist Tom nicht bei Bill während seiner ersten Fashion-Show?", fragt sich eine Userin. Eine andere meint: "Weiß Tom denn nicht, dass heute ein besonderer Tag für Bill ist? Er sollte seinen Zwilling bei so etwas begleiten und nicht bei Heidi sein."

Die Fans machen aber vor allem Heidi Vorwürfe und behaupten, sie habe Tom an einer so "kurzen Leine", dass er nicht einfach macht könnte, was er will. So kommentiert eine Nutzerin "Die Tatsache, dass Tom nicht in Berlin ist an Bills wichtigem Tag, ist wirklich widerlich. Du hast eine echte Marionette erschaffen, toll gemacht!"

Falls Bill während seiner Fashion-Show in Berlin tatsächlich wegen der Abwesenheit von Tom geknickt war, so ließ er sich zumindest nichts anmerken. Es bleibt zu hoffen, dass Toms neue Liebe keinen Keil zwischen die Brüder treibt.

von Maike Schwinum 100 mal geteilt

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam


Copyright © 1999-2019