Home / Buzz / Aktuelles / Trauriges Liebes-Aus bei Pietro und Melissa

© Getty Images
Buzz

Trauriges Liebes-Aus bei Pietro und Melissa

von Jutta Eliks Veröffentlicht am 5. November 2019

Lange haben alle mitgefiebert: Werden Love-Island-Kandidatin Melissa und Pietro Lombardi ein Paar? Nun gibt es traurige Gewissheit! Pietro hat Melissa einen Korb gegeben.

Es schien so, als hätte sich Pietro Lombardi beim Schauen von 'Love Island' in Kandidatin Melissa verliebt. Er fieberte Folge für Folge mit und ließ seine Instagram-Follower an seiner Begeisterung für Melissa teilhaben.

Er ging sogar so weit, dass er eine Videobotschaft für Melissa aufnahm, in der er ihr ein romantisches Ständchen sang, was Melissa in der Love-Island-Villa vorgespielt wurde.

Zwei Dates nach Love Island

Nach dem Ende der Show fieberten nun alle Melissa und Pietro entgegen. Haben sie sich schon heimlich getroffen? Schreiben sie sich täglich? Wie läuft es bei den beiden? Sind sie schon ein Paar?

Pietro und Melissa gaben jedoch nicht viel über ihr Liebesleben preis. Lediglich, dass sie sich bereits getroffen hatten und sich in der Kennenlernphase befanden, verrieten sie ihren Fans.

Liebes-Aus

Doch nun scheint der Traum geplatzt zu sein. Es sieht nicht so aus, als würden Pietro und Melissa in nächster Zeit ein Paar werden. Zuerst veröffentlichte Melissa einen kryptischen Post auf Instagram, der andeutete, dass zwischen ihr und Pietro etwas Negatives vorgefallen war.

"Eine der bedeutsamsten Personen hat mir heute zu den momentanen Umständen geschrieben (meine Mama):,,Du willst das nicht hören, aber ich glaube du würdest nicht glücklich sein", schreibt Melissa unter ihrem neusten Instagram-Bild.

"Meine Lieben, positiv zu sein bedeutet nicht, dass man die ganze Zeit glücklich sein muss. Das bedeutet, selbst an schwierigen Tagen zu wissen, dass bessere kommen werden ♥️ Ein lang ersehntes Statement zur aktuellen Situation", schreibt Melissa weiter.

Pietro reagiert auf Melissas unklaren Post

Melissas Post wirft viele Fragen auf. Ist zwischen ihr und Pietro etwas vorgefallen? Was meint sie mit der "aktuellen Situation"? Hat Pietro etwas getan, was Melissa nicht gefallen hat, und nun ist er Geschichte für sie?

Tatsächlich hat Pietro sofort auf Melissas Post reagiert und in seiner Instagram-Story Klarheit geschaffen: Er hat Melissa einen Korb gegeben.

"Momentan nicht bereit"

"Wir haben uns jetzt zwei Mal getroffen, einmal bei mir, einmal bei ihr, und es war echt sehr schön.
Trotzdem habe ich mir meine Gedanken gemacht, ob ich bereit bin für eine Beziehung", erklärt Pietro auf Instagram.

"Dann habe ich Melissa gestern gesagt, dass ich momentan nicht bereit bin dafür. Ich bin viel am arbeiten, und die freie Zeit, die ich hab, möchte ich mit meinem Sohn nutzen. Vielleicht lässt es die Zeit irgendwann zu, dass da mehr draus wird."

Alles nur PR?

Für viele, die Pietros und Melissas Geschichte verfolgt haben, kommt diese Wendung überraschend. Schließlich hielt sich Pietro während 'Love Island' für den besten Kandidaten an Melissas Seite und legte großen Wert darauf, Melissas Aufmerksamkeit zu erregen.

Dass er nun doch einen Rückzieher macht, lässt einige vermuten, er hätte das Ganze nur für PR-Zwecke gemacht. Doch diesen Vorwurf weist Pietro zurück. "Also wenn einer keine PR braucht, was Beziehung angeht, dann bin ich das. Ich bin, Gott sei Dank, erfolgreich, solche PR bringt mich nicht nach vorne."

von Jutta Eliks