Home / Buzz / Aktuelles

Buzz

Vanessa Mai: Sie wehrt sich gegen fieses Bodyshaming

von Esther Wolf Erstellt am 27. April 2021

In ihrer Instagram-Story meldet sich Vanessa Mai jetzt wutentbrannt zu Wort, nachdem sie mehrfach von Fans auf ihre Figur angesprochen wurde.

Schlagersängerin Vanessa Mai (28) ist erfolgreicher denn je. Gerade erst hat sie ihr siebtes Studioalbum "Mai Tai" veröffentlicht. Voller Stolz präsentiert sich die sportliche Sängerin immer mal wieder recht freizügig auf Instagram. In letzter Zeit hagelte es jedoch zunehmend negative Kritik für den durchtrainierten Körper der Sängerin. Doch diese will Vanessa nicht unkommentiert hinnehmen. Auf Instagram platzt der Sängerin der Kragen. Doch was ist genau passiert?

Fiese Fragen zu ihrer Figur

Seit November moderiert das beliebte Schlagersternchen ihre eigene SWR-Online-Sendung "On Mai Way". Darin interviewt sie regelmäßig prominente Gäste auf dem Laufband. Doch in der aktuellen Folge ihrer Sendung mit YouTuber Aaron Troschke (31) häufen sich die Fragen und negativen Kommentare zu ihrer Figur. Daraufhin macht Vanessa ihrem Ärger in ihrer Instagram-Story Luft: "Wenn ich noch einen Kommentar lese, der sagt, ich hätte zugenommen und sie hätten sich erschrocken, wie meine Schenkel aussehen...Nein, ich habe nicht zugenommen und wenn, geht es euch [...] einen Sch**** an".

Auch lesen: Da geht noch mehr! Body Positivity in den sozialen Medien

Vanessa wehrt sich gegen Bodyshaming

Die Sängerin will die fiese Figur-Kritik im Netz nicht einfach so auf sich beruhen lassen. Schließlich ginge es ganz alleine um ihren Körper. Weiter fordert Vanessa ihre Follower dazu auf, endlich die negativen Kommentare rund um ihren Körper zu unterlassen. Das klare Statement der Sängerin ist ein wichtiges Zeichen im Kampf gegen Mobbing und Hate im Netz.

Im Video: Heiße Urlaubsgrüße: Vanessa Mai zeigt Hammer-Bikinifigur

Video von Esther Pistorius
Entdecke unseren Newsletter!
Wir haben dir so viel zu erzählen: News, Trends, Tipps und vieles mehr.
Ich melde mich an

Doch trotz der herben Kritik, die die beliebte Sängerin über sich ergehen lassen muss, gibt es auch jede Menge positive Stimmen, die Vanessa loben und sie nach ihrer neuen Tour fragen. Doch diese musste die Schlagersängerin leider aufgrund der aktuellen Corona-Krise auf März und April 2022 verschieben.