Home / Buzz / Aktuelles / Walter Freiwald schockt: "Der Krebs wird mich töten."

Walter Freiwald schockt: "Der Krebs wird mich töten."

Video von esther.pistorius Veröffentlicht am 7. November 2019

Moderator und Ex-Dschungelcamp-Teilnehmer Walter Freiwald hat überraschend verkündet, dass er unheilbar an Krebs erkrankt ist.

von Jutta Eliks

Walter Freiwald nahm 2015 am Dschungelcamp teil. Der Moderator von "Der Preis ist heiß" und diversen Shopping-Sendungen erhoffte sich einen Karriereboost durch die Show und machte im Dschungeltelefon Werbung für sich und seine Fähigkeiten.

Für die Dschungelkrone reichte es nicht: Walther musste das Camp drei Tage vor dem Finale verlassen. Und abgesehen von einigen Gastauftritten in TV-Shows konnte seine Karriere keinen richtigen Aufschwung nach dem Dschungelcamp erleben.

Überraschender Tweet: Krebsdiagnose

Nun kam aus dem Nichts eine erschütternde Nachricht von Walter Freiwald. Auf Twitter verkündete er am Mittwochabend, dass er unheilbar an Krebs erkrankt ist.

"Bevor die @BILD oder @RTLde irgendwelche Unwahrheiten über meine Person verbreitet, will ich selbst mitteilen, dass ich unheilbar krank geworden bin und diese Krankheit nicht überleben werde", schreibt Walter auf Twitter. "Der Krebs ist ein Arschloch und wird mich töten. Ich liebe meine Frau und meine Kinder."

Auf den Tweet folgen zahlreiche Reaktionen der Anteilnahme. "Schlimm wenn jemand zu diesem Schritt gezwungen ist. Ich wünsche das Beste für den restlichen Lebensweg", schreibt ein Nutzer. "Wünsche eine gute Palliativbetreuung & gute Nerven für die Familie", schreibt ein anderer.

Doch was in der Anteilnahme besonders heraussticht, sind diese aufbauenden Worte eines Fans: "Walter, ich glaub du schaffst das trotzdem, weil du Walter bist."

Diese Videos könnten dir auch gefallen

Noch mehr verwandte Artikel