Home / Buzz / Aktuelles / Wendler-Laura freizügig wie nie: So war ihr erster Auftritt

Wendler-Laura freizügig wie nie: So war ihr erster Auftritt

Video von esther.pistorius Veröffentlicht am 30. September 2019

Michael Wendlers Freundin Laura fieberte wochenlang auf ihren ersten Auftritt hin – und am Wochenende war es soweit. Die 19-Jährige zeigte auf der Bühne alles, was sie zu bieten hat.

von Maike Schwinum

Obwohl die 19-jährige Laura Müller ihrem Schatz Michael Wendler auf Schritt und Tritt folgt, betont die ehemalige Schülerin immer wieder, dass sie auf eigenen Beinen stehen will. Aktuell ist sie auf ihrem Instagram-Kanal als (angehende) Influencerin tätig und bewirbt dort beinahe täglich Produkte.

Doch damit nicht genug, denn Laura möchte hoch hinaus. Deshalb hatte sie nun auch ihren ersten eigenen Moderationsjob. Zwar ausgerechnet bei einem Konzert ihres 28 Jahre älteren Partners und auch nur als Co-Moderatorin von Frank Neuenfels - aber immerhin!

Die Freundin des Schlagerstars freute sich bereits Wochen vorher auf ihren ersten großen Auftritt und gestand in ihrer Instagram-Story, wie nervös sie war. Auch Wendler verrät im RTL-Interview: "Ich bin wahnsinnig gespannt, natürlich ist sie auch sehr nervös, aber ich denke, sie packt das."

Sie geizte nicht mit ihren Reizen

Dann war es endlich soweit und Laura stand in der Turbinenhalle in Oberhausen auf der Bühne. Die 19-Jährige zeigte sich in einem schwarzen Blazer-Kleid mit tiefem Dekolleté und 700-Euro-Heels von Yves Saint Laurent. Sie ließ also tief blicken und geizte nicht mit ihren Reizen.

Die Fans in Oberhausen feierten Laura mit tosendem Applaus und riefen: "Wir wollen Laura sehen!" Von den Hatern, denen Laura sonst ständig im Netz begegnet, fehle jede Spur. Offenbar hat sie also einen guten Job gemacht – oder vielleicht war es auch ihr XXL-Ausschnitt, der das Publikum so begeisterte.

Diese Videos könnten dir auch gefallen

Noch mehr verwandte Artikel