Home / Buzz / Aktuelles / YouTuberin Bibi zeigt endlich ihren Sohn - und ihre Fans feiern sie!

YouTuberin Bibi zeigt endlich ihren Sohn - und ihre Fans feiern sie!

Video von esther.pistorius Veröffentlicht am 7. Oktober 2019

Auf Instagram zeigt YouTube-Star Bianca "Bibi" Claßen nun erstmals das Gesicht ihres Sohnes Lio. Ihre Fans sind von dieser Entscheidung begeistert.

von Jessica Stolz

Vor rund einem Jahr bekam Youtube-Star Bianca "Bibi" Claßen mit Partner Julian ihren ersten gemeinsamen Sohn. Seit er auf der Welt ist, waren die beiden stets darauf bedacht, das Gesicht ihres Sprösslings verdeckt zu halten.

Auf Fotos sah man Lio bisher immer nur von hinten oder von der Seite. Doch damit soll jetzt Schluss sein! Das Paar teilte auf Instagram ein Familienfoto, auf dem auch der kleine Lio zu sehen ist.

Bibi und Julian zeigen erstmals Gesicht ihres Sohnes

Natürlich machten die beiden diesen Schritt nicht unüberlegt. Auf ihrem YouTube-Kanal veröffentlichte Bibi zeitgleich ein Video, in dem sie erklärt, warum sie sich für diesen Schritt entschieden haben.

Die Mama erklärt, dass sie und ihr Ehemann Personen des öffentlichen Lebens seien und häufig auf der Straße angesprochen und fotografiert werden. Da ihr Sohn Lio fast immer dabei ist und mittlerweile auch laufen kann, sei es fast unmöglich, sein Gesicht weiter zu verstecken.

"Wir wollen und können ihn dann auch gar nicht einfach in den Kinderwagen setzen und ein Tuch drüber werfen und hoffen, dass ihn keiner sieht", erklärt Bibi in dem 10-minütigen Video.

Ihr Ehemann Julian ergänzt: "Wir glauben halt mittlerweile, dass, wenn wir den Lio weiterhin versuchen wirklich krampfhaft zu verstecken, dass das einfach ein gestörter Weg ist."

So reagieren ihre Fans

Von den Fans werden Bibi und Julian für diese Entscheidung gefeiert. Unter ihrem Instagram-Bild hagelt es fast durchweg positive Kommentare.

So meint ein Fan: "Ich finde ihr habt die richtige Entscheidung getroffen, egal was andere sagen. Ein anderer begeisterter Fan schreibt: "Awww, wie süß. Er sieht euch so ähnlich." Auch YouTuberin Ischtar Isik ist ganz angetan vom Nachwuchs der beiden: "Oh, wie goldig ist der Kleine!"

Diese Videos könnten dir auch gefallen

Noch mehr verwandte Artikel