Haarausfall nach Schwangerschaft: Das hilft

 
Haarausfall nach der Schwangerschaft
Haarausfall nach der Schwangerschaft


Hilfe! Haufenweise Haare! Viele frischgebackene Mamis kämpfen mit Haarausfall nach der Schwangerschaft. Zwischen dem dritten und fünften Monat nach der Geburt setzt er plötzlich ein und versetzt die ein oder andere Mami in Panik. Ist das schlimm? Bin ich bald kahl?!

Ängste, die wohl jede Frau verstehen kann. Schönes, glänzendes und volles Haar ist schließlich der Traum aller Frauen. In der Regel besteht jedoch bei Haarausfall nach der Schwangerschaft kein Grund zur Panik. Er ist normal und verschwindet meist von allein wieder.

Allerdings ist der Haarausfall nach der Schwangerschaft doppelt gemein. Schließlich durfte sich ein Großteil der frischgebackenen Mamis während der Schwangerschaft über besonders dichtes und glänzendes Haar freuen ...

Die Ursachen für Haarausfall nach der Schwangerschaft
Sorgen die Hormone für das wunderbar dichte Haar während der Schwangerschaft, finden wir in ihnen auch die Schuldigen für den Haarausfall nach der Schwangerschaft. Ein paar Wochen und Monate nach der Geburt sinkt der Östrogenspiegel deutlich ab. Der veränderte Hormonstatus wirkt sich auf die empfindlichen Haarwurzeln aus, die prompt ausfallen.

Was die frischgebackene Mami nicht sieht: Es wachsen natürlich auch neue Haare nach. Das dauert zwar ein bisschen, doch mit bis zu 0,5 Millimetern kann man pro Monat rechnen.



Bild: © iStock



db  

Video: Essen was man will? DAS solltet ihr über Gewichtszunahme in der Schwangerschaft wissen!

  • Essen was man will? DAS solltet ihr über Gewichtszunahme in der Schwangerschaft wissen!
  • Ernährung in der Schwangerschaft: Was erlaubt ist und wovon du lieber die Finger lassen solltest!
  • Hilft ein Ovulationstest dabei, schwanger zu werden?

Veröffentlicht von
am 28/03/2015
Die Lesernote:4/5 
Diese Seite bewerten: 


Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Mama
Praktische Tipps
Video
Endlich windelfrei: Mit diesem Töpfchentraining wird dein Kind schnell trocken
Schleim selber machen: kinderleichte & schnelle Rezepte (auch ohne Kleber)
Die besten Tipps gegen Übelkeit in der Schwangerschaft
Baby da, Freunde weg? Die überraschenden Ergebnisse unserer Mama-Umfrage
Alle Mama News sehen
Die Geburt richtig vorbereiten: Erstelle deinen Geburtsplan
Schwangerschaftsstreifen: Lästiges Übel oder vermeidbarer Schönheitsfehler?
Geburt: Wann sollte man ins Krankenhaus fahren?
Gewichts­zunahme in der Schwangerschaft: Wie viel ist gesund für Mama & Baby?
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Mama sehen
Dieser Foto-Workshop begeisterte unsere Mama-Bloggerinnen!
Alle Videos
 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil
             
Onmeda: Medizin & Gesundheit Onmeda.de