Home / Fashion & Beauty / Videos

Schnell gemacht: Einfache Anleitung für drei Hochsteckfrisuren

Zu manchen Anlässen wünschen sich Frauen den perfekten Look. Sei es der Abschlussball, eine Jubiläumsfeier oder der ganz große Tag, an dem Braut, Brautjungfern und Gäste perfekt aussehen möchten. Nicht nur das Outfit, also Kleid, Accessoires und Make-up, spielen für den perfekten Look eine Rolle. Auch die Haarpracht muss richtig in Szene gesetzt werden.

Damit euch das auch zuhause ohne Hilfe gelingt, haben wir drei Anleitungen für hübsche Hochsteckfrisuren für langes Haar, die wirklich zu jedem Anlass passen!


Zopf und halboffenes Haar:
 
1. Teile dein Haar in drei Partien auf. 
2. Flechte die seitlichen Partien jeweils zu einem einfachen Zopf. Binde die Enden mit dünnen Zopfgummis ab. 
3. Die Zöpfe jeweils ein wenig lockern und aufzupfen.
4. Lege einen der geflochtenen Zöpfe über den Hinterkopf auf die andere Seite des Kopfes und stecke das Zopfende fest. Mit dem anderen Zopf gehst du genauso vor. 
5. Verstecke die Zopfenden jeweils unter dem Anfang des anderen Zopfes und stecke sie mit Haarklammern fest.
Zum Abschluss mit Haarspray fixieren und mit Blumen oder Haarschmuck verzieren.
 
Anleitung für Chignon mit Haarband:
 
1. Bürste deine Haare einmal sorgfältig durch.
2. Setze ein Haarband so auf den Kopf, wie du es am liebsten trägst. 
3. Teile deine Haare in drei gleiche Partien auf. Binde die Hinterkopfpartie mit einem dünnen Haargummi zusammen. 
4. Klappe die Hinterkopfpartie nach oben zum Haarband ein und ziehe das Ende mit dem Haargummi durch das Band hindurch.
5. Stecke den entstandenen Chignon mit Klammern so fest, dass er sich soweit auffächert, wie du es magst.
6. Lege eine Strähne von der Seite nach hinten einmal um das Haarband herum. Drehe dann die gesamte Seitenpartie nach hinten ein. 
7. Lege die gezwirbelte Strähne über den Chignon zur anderen Seite. Stecke das Ende versteckt mit Haarklammern fest. 
8. Wiederhole das Zwirbeln und Herüberlegen auf der anderen Seite.
Wer mag, kann den Look mit Haaraccessoires oder Blumen veredeln und mit Haarspray fixieren.
 
Klassischer Dutt: 

1. Bürste dein Haar sorgfältig. 
2. Fasse alle Haare zu einem strengen, hohen Pferdeschwanz zusammen. 
3. Lege das Duttkissen um den Pferdeschwanz.
4. Lege die Haare um das Duttkissen herum und fixiere sie mit einem weiteren Haargummi.
5. Zwirbel die Haarenden ineinandner und lege sie um das Duttkissen herum.
6. Stecke alles mit Haarnadeln fest. 
Auch diese Frisur zum Schluss mit Haarspray fixieren. 
Haarschmuck und Blumen passen auch hierzu je nach Anlass perfekt.