Home / Fashion & Beauty / Videos

Sonnenbrillen 2018: Diese Trends sind jetzt angesagt!

Von Sonnenbrillen können wir einfach nicht genug bekommen. Jedes Jahr wandert eine neue Fassung in die hauseigene Kollektion, um die Augen vor den ersten Sonnenstrahlen schützen zu können. Nicht ohne Grund sind die alljährlichen Sonnenbrillen Trends schon seit jeher ein großer Bestandteil der Fashion-Welt. Sie sind nicht nur praktisch, sondern für alle zu einem absoluten Trend-Accessoire geworden. Dabei gelten sie im Sommer als perfekter Feinschliff für jedes gelungene Outfit.
 
Die It-Pieces 2018 sind für jede Überraschung gut. Vieles, was sich bereits bei den Trends für normale Brillen gezeigt hat, spiegelt sich jetzt auch bei den Sommergläsern wider. Außerdem gibt es Grund zur Freude: Einige alte Sonnenbrillen Trends aus den 90er Jahren feiern ihr sehnsüchtig erwartetes Comeback. Viel Farbe, opulente Extravaganz und außergewöhnliche Formen, die in Vergessenheit geraten sind.
 
Wir zeigen die wichtigsten Styles aus den Manufakturen der Brillen-Designer und auf welche Sonnenbrillen-Styles Fashionistas jetzt nicht mehr aus dem Haus gehen.
 
XXS statt XXL: Matrix-Brillen sind im Sommer 2018 absoluter Trend
 
Die Modewelt bedient sich schon immer gerne an den Trends der Vergangenheit. Vor allem die 90er Jahre stehen aktuell ganz hoch im Kurs. Auch die Sonnenbrillen-Modelle sind hierbei keine Ausnahme. In diesem Jahr prägen extrem schmale Sonnenbrillen im Matrix-Look die Outfits der Blogger und Influencer. Ihren Namen trägt die Brille, wer hätte es gedacht, da sie stark an die Matrix-Filme aus den späten 90er Jahren erinnert. Aber ganz egal ob man dem Science-Fiction-Drama etwas abgewinnen kann oder nicht – die Street-Style-Girls lieben dieses Trend-Accessoire abgöttisch.
 
Was ein Comeback! Sonnenbrillen mit bunten Gläsern sind zurück
 
Wir erinnern uns alle gerne an die Spice Girls, die damals bunte Sonnenbrillen zum absoluten Verkaufsschlager machten. Nach jahrelanger Abstinenz, ist der Blick durch die rosarote Brille jetzt offiziell wieder mega angesagt. Ob blau, gelb, orange oder grün; Sonnenbrillen mit bunten Gläsern dominieren die Mode-Blogs und -Magazine. Vor allem mit dünnen Rahmen wirken die bunten Brillengläser zeitgemäß und irre stilvoll. Dieser Brillentrend ist einfach gute Laune zum Aufsetzen und ein spannender Kontrast zu den verspiegelten Gläsern der vergangenen Jahre.
 
Achtung extravagant! Flats erobern die Fashion-Welt
 
Flats sind ein wahrer Kontrast zu den verspielten und transparenten bunten Sonnenbrillen. Bei diesem Brillentyp sind weder Gläser noch Gestell gewölbt, sondern eine komplett flache Front lässt diese Sonnenbrille zum absoluten ‘Statement Piece’ werden. Wenn man also gerne auffällt und die Blicke auf sich zieht, dann ist dieser Brillen-Trend genau das Richtige. Besonders eckige Modelle in Schwarz oder ganz ohne Rahmen sind 2018 sehr beliebt.
 
Old but Gold: Verspiegelte Sonnenbrillen halten ihren Kultstatus auch 2018
 
Bunt und metallisch. An verspiegelte Sonnenbrille kam man vor allem in 2017 einfach nicht vorbei, aber auch in diesem Jahr ebbt der Hype um die schillernden Brillen nicht ab. 2018 sind sie so vielfältig erhältlich wie nie zuvor und halten ihren Platz in der Fashionwelt.
Wir finden: Absolut zurecht! Jeder Look wird mit diesen Modellen zum Hingucker und auf die nächste Stufe gehoben.