Home / Buzz / Beliebt im Netz / Unglaubliche Verwandlung: Diese Braut verliert zwischen Verlobung und Hochzeit fast 50 Kilogramm!

© Caters News Agency
Buzz

Unglaubliche Verwandlung: Diese Braut verliert zwischen Verlobung und Hochzeit fast 50 Kilogramm!

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 14. Oktober 2016
554 mal geteilt

Weil sie sich auf ihren eigenen Verlobungsbildern selbst nicht mehr wiedererkannte, beschloss die 24-jährige Studentin Haley ihr Leben umzukrempeln.

Jede von uns möchte an ihrem Hochzeitstag toll aussehen. Schließlich wollen wir unserem Bräutigam gefallen und die Hochzeitsbilder bleiben für die Ewigkeit. Sie erinnern uns für immer an den schönsten Tag unseres Lebens. Diese Gedanken hatte auch Haley Smith, eine hübsche blonde Studentin aus Amarillo im US-Bundesstaat Texas.

Als ihr Partner Matt Smith ihr im Juli 2015 einen Antrag machte, war sie zunächst überglücklich - bis sie die Verlobungsbilder sah. Die 24-Jährige wog damals über 125 Kilogramm und fühlte sich in ihrem Körper sehr unwohl. Die Bilder brachten das Fass für Haley zum Überlaufen und sie wusste, dass sie ihr Leben ändern musste.

© Instagram / haley_j_smith

"Ich sah die Bilder und weinte mir die Augen aus", erzählt die Psychologie-Studentin im Gespräch mit 'Caters News Agency'. "Ich erkannte mich selbst nicht mehr." Und auch gesundheitlich bekam Haley ihr Gewicht zu spüren. Sie war immer außer Atem, hatte Schlafbeschwerden, hohen Blutdruck und ständig Schmerzen im ganzen Körper.

Also beschloss Haley ihr Leben umzukrempeln, um gesünder zu leben und ganz nebenbei an ihrem Hochzeitstag eine umwerfende Figur abzugeben. Sie begann fünfmal die Woche Sport zu treiben und machte dabei Ausdauertraining ebenso wie Krafttraining. Außerdem lief die Amerikanerin dreimal die Woche und nahm sogar an mehreren 5- und 10-Kilometer-Läufen Teil.

© Instagram / haley_j_smith

Insgesamt verlor Haley fast 50 Kilogramm und ist heute kaum wiederzuerkennen. Nach Jahren fehlenden Selbstbewusstseins und emotional getriebenen Essens, nennt die junge Frau vor allem ihren Partner Matt als große Unterstützung auf dem Weg zu ihrem neuen Körpergefühl.

​"Er hat mich sogar genug geliebt, um mir einen Antrag zu machen, als ich mehr gewogen habe, als jemals zuvor und ich mich absolut nicht liebenswert gefühlt habe", so Haley. "Er hat mich in meinen besten und schlimmsten Zeiten begleitet."

© Instagram / haley_j_smith

Am 8. Oktober war es dann soweit und Haley und Matt gaben sich das Ja-Wort. In einem trägerlosen Meerjungfrauenkleid zeigte die 24-Jährige stolz ihre schlankere Figur.

Das Paar ist aktuell in den Flitterwochen auf Neuseeland - eine Reise, von der insbesondere Haley schon lange Zeit geträumt hat, doch für die sie sich nie fit genug gefühlt hat. "Noch vor einem Jahr hätte ich es nicht geschafft, einen Berg hochzuwandern, selbstbewusst Tauchen zu gehen oder irgendeine andere der vielen Aktivitäten zu machen, die wir geplant haben", sagt die frischgebackene Braut. "Es wird die absolute Traumreise."

Wenn ihr Haley und ihre Geschichte weiter mitverfolgen wollt, schaut doch auf ihrem Instagram-Profil vorbei!

Auf den Geschmack gekommen? Hier seht ihr die schönsten Brautkleider im Meerjungfrauen-Stil!

Auch auf gofeminin: DAS sind die schönsten Meerjungfrau-Brautkleider 2018/2019!

Die schönsten Meerjungfrau-Brautkleider 2018/2019 © Tony Ward
von Maike Schwinum 554 mal geteilt