Home / Buzz / Beliebt im Netz / Er bricht sein Versprechen und verrät, dass sie ein Baby erwarten - aus einem herzzerreißenden Grund

© facebook.com/brandon.forseth.1
Buzz

Er bricht sein Versprechen und verrät, dass sie ein Baby erwarten - aus einem herzzerreißenden Grund

von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 27. Dezember 2016
96 mal geteilt

Eigentlich wollten sie allen erst in der 20. Schwangerschaftswoche von der frohen Botschaft berichten. Doch das Schicksal hatte einen anderen Plan.

Brandon und Kylee waren aufgeregt und glücklich, als sie erfuhren, dass sie im kommenden Juni Eltern werden sollten. Und obwohl sie ihr Glück am liebsten sofort mit der ganzen Welt geteilt hätten, versprachen sie sich, niemandem etwas zu sagen, bevor Kylee in der 20. Schwangerschaftswoche ist. Doch Brandon brach nun sein Versprechen - aus einem traurigen Grund.

Am 20. Dezember verabschiedete sich die 24-Jährige bei ihrem Freund, um sich mit Freunden zu einer Partie Basketball zu treffen. Doch sie sollte nicht mehr nach Hause kommen. Auf dem Weg hatte Kylee einen tödlichen Autounfall. In einem bewegenden Post beschreibt Brandon, was der Tod seiner Freundin und seines ungeborenen Babys mit ihm macht.

Loading...

"Ich musste dir versprechen, dass ich niemandem von unserem Baby erzähle, bis du in der 20. Woche bist und wir das Geschlecht wüssten. Wir wollten ein lustiges Video drehen, mit dem wir allen sagen, dass wir Eltern werden. Du warst in der 18. Woche mit meinem ersten Kind schwanger und ich habe euch beide letzte Nacht verloren.

Auch wenn ich unser Baby noch nicht kennenlernen durfte, waren meine Freude und die Liebe, die ich in meinem Herzen trug, so groß, wie ich sie niemals zuvor empfunden habe.[...]
Ich konnte nicht anders und musste es einfach ein paar engen Freunden und Verwandten erzählen, worauf du sagtest:" Brandon! Du kannst nie ein Geheimnis für dich behalten." Woraufhin ich nur lachen konnte und sagte, 'Es tut mir leid, ich bin nur einfach so aufgeregt!'. Du wärst die beste Mutter gewesen.

Du hast mich so glücklich gemacht, du warst meine Zukunft...alles was ich gemacht habe, so hart wie ich gearbeitet habe, jede Entscheidung, die ich getroffen habe, zielte darauf ab, dich glücklich zu machen. Es tut mir leid, dass ich mein Versprechen jetzt nicht halte und allen ein paar Wochen vorher von der Schwangerschaft erzähle, aber ich bin einfach so stolz auf dich und ich will, dass alle wissen, wie sehr du für dieses Kind gelebt hast. [...]


​Letzte Nacht konnte ich dich nicht beschützen. Ich hätte dich zu Bend begleiten sollen, so wie du mich gefragt hast. Ich hätte nicht zu müde sein sollen und vielleicht wäre alles anders gekommen. In was für einer gemeinen und verdrehten Welt leben wir eigentlich, in der eine reine, wunderschöne und unschuldige Seele wie deine einfach genommen wird und ich bleibe. Ich würde sofort mit dir tauschen.

Ich verspreche dir, ich werde der Mann bleiben, in den du dich verliebt hast, ich verspreche dir, dass ich mit meinem Leben etwas Großartiges anstellen werde, ich verspreche dir, dass ich dich stolz machen werde, ich verspreche dir, dass ich nie wieder etwas für gegeben ansehen werde und ich verspreche dir, dass ich denen, die mir nahe stehen 'Ich liebe dich' sagen werde.

Ich wünschte, ich hätte es dir gestern Abend gesagt, bevor du das Haus verlassen hast, aber in meinem Herzen weiß ich, dass du es wusstest.

Über 330.000 Menschen sind ergriffen von Brandons wunderschönen und doch so traurigen Worten. Viele scheinen sich einmal mehr darauf zu besinnen, wer und was wirklich wichtig ist in ihrem Leben. Die Dinge, die passiert sind, kann keiner von uns mehr ändern. Doch auf die Dinge, die in der Zukunft liegen, haben wir alle noch einen Einfluss.

Deshalb: Schnappt euch die Person(en), die euch am Wichtigsten ist und sagt ihr, dass ihr sie liebt. Verschwendet keine Zeit und lebt im Moment.

Brandons vollständigen Post und die Anteilnahme der anderen User könnt ihr euch hier anschauen​. Wir wünschen ihm und seiner Familie viel Kraft für die Zukunft.

Auch auf gofeminin: 'Ich liebe dich' mal anders: Die schönsten Liebessprüche

Die schönsten Liebessprüche: Mehr als 'Ich liebe dich' (Autor: Antoine de Saint-Exupéry) © iStock
von Anne Walkowiak 96 mal geteilt