Home / Buzz / Beliebt im Netz / Barbie in klein, groß oder kurvig: Die Kultpuppe gibt es nun mit realistischem Körperbau

© Mattel
Buzz

Barbie in klein, groß oder kurvig: Die Kultpuppe gibt es nun mit realistischem Körperbau

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 28. Januar 2016

Mit den neuen Puppen hofft das Unternehmen, die vielfältigen Körper von Frauen überall auf der Welt besser widerzuspiegeln.

Habt ihr früher auch so gerne mit Barbies gespielt? Die Puppen sind seit Jahrzehnten absoluter Kult und obwohl es sie schon in vielen verschiedenen optischen Ausführungen gab, blieb eines immer gleich: Barbie ist groß und schlank - bis heute! Denn der Spielzeughersteller 'Mattel' präsentiert jetzt eine Reihe von Barbies, die völlig neue Körperformen haben.

© Mattel

Die sogenannte 'Fashionista' Linie soll neben der bekannten Barbie noch drei weitere Figurtypen umfassen: eine größere Barbie, eine zierliche und eine kurvige. Dazu soll es insgesamt sieben Looks, 22 verschiedene Augenfarben und 25 unterschiedliche Frisuren geben. "Die Erweiterung (...) soll Mädchen auf der ganzen Welt noch mehr als zuvor dazu inspirieren, mit Barbie eine Welt ohne Grenzen zu erträumen", so Mattel.

Ein sinnvoller Schritt, denn Mattel geriet über die Jahre immer wieder in die Kritik damit, dass die Barbiepuppe ein unrealistisches Körperbild an junge Mädchen vermittelt. Mit den neuen Puppen hofft das Unternehmen, die vielfältigen Körper von Frauen überall auf der Welt besser widerzuspiegeln.

Was sagt ihr zu den neuen Barbies?

Auch bei gofeminin: Die heißesten Plus-Size-Models

Auch auf gofeminin: So schön können Kurven sein: Das sind die heißesten Plus Size Models

Robyn Lawley © Instagram / Robyn Lawley
von Maike Schwinum

Das könnte dir auch gefallen