Home / Buzz / Beliebt im Netz / Diese Frau führt vor, wie man einem Besserwisser ordentlich Kontra gibt

© twitter.com/AstroKatie
Buzz

Diese Frau führt vor, wie man einem Besserwisser ordentlich Kontra gibt

von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 17. August 2016

Es hätte ja sein können, die Frau hat wirklich keine Ahnung und plappert nur nach, was andere erzählt haben.

Kennt ihr auch solche Leute, die immer alles besser wissen? Egal welches Thema ihr anschneidet, welches Buch ihr lest oder welche Reise ihr plant, er oder sie hat das alles schon gemacht. Nach dem Motto "Been there, done that" scheuen diese Leute selbstverständlich auch nicht davor zurück, ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit allen anderen zu teilen - ob die nun wollen oder nicht.

In Zeiten von Twitter, Facebook und Co. treiben diese Besserwisser nun auch nicht mehr nur ihre Freunde und Bekannten in den Wahnsinn, sondern fühlen sich berufen, auch wildfremde Menschen zurecht zu weisen. Das kann aber auch mal richtig nach hinten losgehen - wie diese Interaktion auf Twitter beweist:

Katie Mack: Ganz ehrlich, der Klimawandel macht mir echt Angst und es macht mich so traurig zu sehen, was wir deshalb alles verlieren.

Gary P Jackson: Vielleicht solltest du dir mal echte Wissenschaft anschauen und nicht den Kriminellen glauben, die den Erderwärmungs-Quatsch verbreiten.

Katie Mack: Ich weiß nicht, man, ich hab schon einen Doktor in Astrophysik gemacht. Ich glaube, noch mehr Wissenschaft wäre übertrieben.

Da hat sich Gary aber mal richtig aufs Glatteis begeben! Natürlich nicht, wenn es nach ihm geht. Denn seiner Meinung nach ist die Erderwärmung erfundener Quatsch, der nur verbreitet wird, um den Leuten Angst zu machen und das Geld aus der Tasche zu ziehen. Wissenschaftliche Daten hin oder her. Ach, diese Trolls!

Kennt ihr solche Situationen? Wann wollte euch denn das letzte Mal jemand erzählen, was wirklich stimmt?

Auch auf gofeminin: "Alles klärchen?" Die dümmsten Sprüche zum Fremdschämen

von Anne Walkowiak