Home / Buzz / Beliebt im Netz / Autsch! Wegen seiner Hochzeitsfotos landet dieser Bräutigam im Krankenhaus

© Facebook / Maddie Mae Photography
Buzz

Autsch! Wegen seiner Hochzeitsfotos landet dieser Bräutigam im Krankenhaus

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 22. Juni 2016

Das abenteuerliche Fotoshooting dieses frisch vermählten Paares wurde von einer Klapperschlange unterbrochen!

Johnny Benson und Laura Loretz hatten sich gerade kirchlich das Ja-Wort gegeben und waren auf dem Weg zu ihrer Hochzeitsfeier mit Familie und Freunden. Doch ehe sie sich feiern ließen, wollen die beiden gemeinsam mit ihrer Hochzeitsfotografin Maddie Mae Wilbur noch ein paar abenteuerliche Fotos schießen. Dazu besuchen sie den liebsten Wanderweg des Brautpaares in einem Naturreservat. Doch dann passiert etwas, mit dem sie nie gerechnet hätten.

"Wir waren nur etwa 15 Meter vom Parkplatz entfernt als plötzlich eine Klapperschlange aus dem Gras schoss und Johnny genau ins Bein biss", beschreibt Fotografin Maddie den Vorfall im Gespräch mit 'Today.com'. "Es passierte alles super schnell. Er wurde gebissen, wir hörten ein Klappern und dann erst sah ich die Schlange." Johnny zog sein Hosenbein hoch und entdeckte zwei winzige Einstiche. Gott sei Dank war ein Ranger in der Nähe, der gleich zur Hilfe kommt.

© Facebook / Maddie Mae Photography

Rasch waren auch Sanitäter vor Ort, die überprüften, ob die Schlange Gift abgesondert hatte. Damit wäre Johnny nämlich nicht nur in Lebensgefahr gewesen, sondern die Ersthelfer hätten auch schnell handeln müssen. Doch der Bräutigam hatte Glück, denn nichts deutete auf einen giftigen Biss hin. Trotzdem wurde er in die Notaufnahme gefahren, wo bestätigt wurde, dass er einen sogenannten "trockenen Biss" abgekommen hatte.

© Facebook / Maddie Mae Photography

"Die Helfer in der Notaufnahme waren toll", meint Fotografin Maddie. "​Wir waren innerhalb von 20 Minuten wieder aus dem Krankenhaus raus, das war unglaublich."

© Facebook / Maddie Mae Photography

​Ebenso unglaublich war dann der Empfang des Brautpaares bei ihrer Hochzeitsfeier. Die Gäste empfingen Johnny und Laura laut jubelnd, emotional und überglücklich. "Das Brautpaar ist toll. Sie behielten durch alle Ereignisse hinweg gute Stimmung", so Maddie. "Und alle waren fröhlich und lachten den ganzen Abend hindurch. Es war eine fantastische Hochzeit."

Auch bei gofeminin: Die schönsten Brautkleider 2016 zum Verlieben

Auch auf gofeminin: Brautmode-Trends 2016: Das sind die schönsten Braut-Looks des Jahres

Brautmode-Trends 2016 © Carolina Herrera
von Maike Schwinum