Home / Buzz / Beliebt im Netz / Delfin als Hebamme?! Diese werdende Mutter will ihr Kind mitten im Ozean auf die Welt bringen

Buzz

Delfin als Hebamme?! Diese werdende Mutter will ihr Kind mitten im Ozean auf die Welt bringen

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 2. September 2015
A-
A+

Äh, wie bitte?!

Die Wahl der richtigen Hebamme ist für viele Schwangere eine der wichtigsten Entscheidungen vor der Geburt. Sie begleitet die werdenden Mütter während der Schwangerschaft, steht immer unterstützend zur Seite und hilft natürlich auch, das Baby auf die Welt zu bringen. Doch die gebürtige Hawaiianerin Dorina Rosin hat da eine ganz andere Idee: Sie möchte einen Delfin als Hebamme haben.

Am liebsten möchte Dorina inmitten von Delfinen mitten im Ozean ihr Baby auf die Welt bringen. Das Ganze soll in der britischen Reality-Show "Extraordinary Births" (auf Deutsch: "Außergewöhnliche Geburten") festgehalten werden. Dorina ist bereits in der 38. Woche schwanger und leitet gemeinsam mit ihrem Ehemann ein spirituelles Heilungszentrum auf Hawaii. Sie glaubt daran, dass Delfine eine heilende Wirkung auf sie und ihr Kind haben werden.

​Auf YouTube gibt es bereits ein Video, das zeigt, wie die schwangere Frau mit Delfinen schwimmt.

Loading...

Doch abgesehen von den offensichtlichen Gefahren einer Geburt im offenen Ozean, warnen auch viele Experten davor, dass Delfine nicht nur knuddelige Meeresbewohner sind. Lori Marino, Gründerin einer Tierrechtsorganisation, erklärt: "Delfine sind wilde Tiere, und der Glaube, dass sie sich für ungeborene Föten interessieren oder einem Kind bei der Geburt helfen wollen, ist irrsinnig." Selbst bei freundlichen Delfinen bestehe Gefahr für Mutter und Kind. "Es ist eine unnatürliche Situation und ein Neugeborenes in eine solche Situation zu zwingen ist absolut unverantwortlich."

Was haltet ihr von dieser Idee? Sollte es Dorina erlaubt sein, ihr Kind so auf die Welt zu bringen, wie sie es sich wünscht, oder empfindet ihr es als grobe Verantwortungslosigkeit die unbedingt gestoppt werden sollte?

Auch bei gofeminin: Die 120 schönsten Babynamen aus aller Welt

Auch auf gofeminin: Die 120 schönsten Babynamen aus aller Welt

Die schönsten Babynamen aus aller Welt © Thinkstock
von Maike Schwinum

Das könnte dir auch gefallen