Home / Buzz / Beliebt im Netz / #gostrong: 10 Geschichten, die beweisen, dass 2015 das Jahr der Powerfrauen war

© Facebook / Lane Bryant
Buzz

#gostrong: 10 Geschichten, die beweisen, dass 2015 das Jahr der Powerfrauen war

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 23. Dezember 2015

Mehr Selbstbewusstsein, mehr Vielfalt und mehr Emotionen: Das vergangene Jahr hatte eine Menge zu bieten in Sachen Powerfrauen!

Also wenn es nach uns ginge, dann wäre jedes Jahr das Jahr der Powerfrauen - so natürlich auch das Jahr 2015! Denn wenn wir auf die vergangenen 12 Monate zurückblicken, dann staunen wir nicht schlecht über all die tollen, starken und inspirierenden Frauen, über die wir berichten durften.

​Es sind Frauen, die uns gezeigt haben, dass Schönheit nicht gleich Perfektion heißen muss; dass wir alle unterschiedlich sind und eben diese Vielfalt uns wunderschön macht; dass wir vor allem lernen müssen, uns selbst zu lieben; dass wir einzigartig und zauberhaft sind, ganz genau so, wie wir sind.

Deshalb lasst uns, bevor das nächste Jahr anbricht, noch einmal die tollsten Powerfrauen-Geschichten von 2015 feiern: Hier kommt unsere Top 10. Ein Hoch auf diese Ladies!

1. Die Kampagne #ImNoAngel

In ihrer Unterwäsche-Kampagne mit dem Hashtag #ImNoAngel (auf Deutsch: 'Ich bin kein Engel') zeigt die Plus-Size-Marke 'Lane Bryant' eine Reihe von wunderschönen Frauen, die ein paar mehr Kurven haben und in Dessous gerade deswegen eine großartige Figur machen.

2. Eine Botschaft an Kaiserschnitt-Mütter

Über eine Facebook-Gruppe haben sich Frauen vereint, die heftigst gegen Mütter vorgehen, die ihr Kind per Kaiserschnitt auf die Welt gebracht haben. D​ie Botschaft ist so abwegig und falsch, dass man eigentlich nur den Kopf schütteln und es ignorieren sollte. Doch wir haben Stellung bezogen.

3. Das 'A Beautiful Body Book Project' von Jade Beall

Es sind schlichte Schwarz-Weiß-Aufnahmen von Frauen nach der Geburt. Hunderte Frauen hat US-Fotografin Jade Beall für ihr 'A Beautiful Body Book Project' fotografiert. Nackt. Nicht makellos. Aber natürlich und wunderschön.

4. 'Curvy Kate' vs. 'Victoria's Secret'

Die Unterwäschemarke 'Curvy Kate' reagierte auf ein umstrittenes Werbeplakat von 'Victoria's Secret' mit einer eigenen - kurvigeren - Version. Statt Supermodels wählte das Unternehmen ganz normale Frauen mit ganz unterschiedlichen Körperformen. Das Ergebnis? Ein tolles und vor allem realistisches Bild davon, wie unterschiedlich Frauen in Wahrheit aussehen.

5. Eine Mutter stillt ihr Neugeborenes

Bei der Mutter wurde während ihrer Schwangerschaft Brustkrebs diagnostiziert. Sie ließ sich eine Brust entfernen und begann die Chemotherapie - noch während sie ihr Baby im Bauch trug! Nach der Geburt geschah das Unglaubliche: Der kleine Junge dockte sofort an der noch vorhandenen Brust an und begann zu saugen.

6. Sängerin Pink reagiert auf Mobbing-Attacken im Netz

Nach einem Event musste sich Sängerin Pink fiese Kommentare zu ihrer Figur gefallen lassen. Doch wie die Pop-Diva darauf konterte, war einfach genial.

7. Die Kampagne #Bodylove

Plus-Size-Model und Fotografin Silvana Denker setzt sich für mehr Toleranz für kurvige Frauen in Deutschland ein. Im Rahmen ihrer Bemühungen arbeitet sie an der Fotoserie 'Bodylove'. Die inspirierenden Aufnahmen sollen zeigen, wie schön Vielfalt sein kann und dass die meisten von uns eben nicht der Norm entsprechen - und das ist auch gut so!

8. Die Plus-Size-Models auf der Fashion Week

'Lane Bryant' möchte unter dem Motto "It's Time For Change" (auf Deutsch: "Es ist Zeit für Veränderung") mehr Vielfalt in Sachen Figuren und Körperformen auf die Laufstege der Fashion Week bringen.

9. Das bewegende Musikvideo zum Song "Unvergleichlich"

Im neuen Musikvideo von 'Batomae' wird unverblümt gezeigt, was Frauen sich oftmals wegen ihres Drangs nach Perfektion antun. Es zeigt schonungslos, ehrlich und unverblümt, wie Frauen wegen fehlender Akzeptanz für ihren eigenen Körper leiden.

10. Die Fotokampagne 'Underneath we are...'

Leider wird in den Medien oft nur eine Form der Frau dargestellt: das schlanke, strahlend schöne Model. Eine australische Künstlerin namens Amy Herrmann will genau das jetzt ändern - und zwar mit ihrer Fotokampagne 'Underneath we are...' (auf Deutsch: 'Unter all dem sind wir...').

Auch bei gofeminin: Die heißesten Plus-Size-Models

Auch auf gofeminin: So schön können Kurven sein: Das sind die heißesten Plus Size Models

Robyn Lawley © Instagram / Robyn Lawley
von Maike Schwinum

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam
vom Redaktionsteam