Home / Buzz / Beliebt im Netz / Sie kämpft um jedes Frühchen auf ihrer Station - und heute wird sie auf unglaubliche Weise überrascht

© Youtube
Buzz

Sie kämpft um jedes Frühchen auf ihrer Station - und heute wird sie auf unglaubliche Weise überrascht

von Jutta Eliks Veröffentlicht am 30. September 2015

Für die Krankenschwester Renee haben sich dankbare Eltern eine rührende Geste überlegt.

Eltern von Frühchen müssen eine schwierige Zeit durchmachen: Gerade ist das Kind, auf das sie sich so sehr gefreut haben, auf die Welt gekommen, und dann müssen sie es im Krankenhaus zurücklassen. In besonders schwierigen Fällen bangen sie jeden Tage aufs Neue darum, ob ihr Kind es durch die Nacht schafft.

Die Krankenschwester Renee betreut seit Jahren Frühchen auf der Intensivstation des 'Wellstar Kennestone Hospital' und weiß genau, was die Eltern durchmachen. Deswegen steht sie ihnen mit Rat und Tat zur Seite und sucht immer nach einer Möglichkeit, die schwierige Zeit irgendwie zu erleichtern.

"Ich behandel meine kleinen Patienten so, wie meine Kinder behandelt werden sollten, wenn ich mal nicht da bin", sagt Renee, und genau das wissen die frischgebackenen Eltern an ihr zu schätzen. Deswegen haben sie sich eine ganz besondere Aktion ausgedacht, um sich bei Renee für ihre einfühlsame und fürsorgliche Arbeit zu bedanken. Seht selbst:

Loading...

Wir finden Renee hat diese Überraschung mehr als verdient!

Auch bei gofeminin: Die 20 außergewöhnlichsten Babynamen

Auch auf gofeminin: Von Rebella bis Napo­leon: Die 20 außer­gewöhn­lichsten Baby­nam

von Jutta Eliks