DIESES Land verbietet nun ungleiche Löhne für Männer und FrauenSie gibt ihm das Ja-Wort - und stirbt nur wenige Stunden später

'Emma'-Kampagne: Prominente gegen Prostitution

90 prominente Erstunterzeichner gegen die Prostitution © Emma Nov/Dez 2013 - 'Emma'-Kampagne: Prominente gegen Prostitution
90 prominente Erstunterzeichner gegen die Prostitution © Emma Nov/Dez 2013
90 Prominente - von Sarah Wiener bis Dieter Nuhr - fordern ein Ende der Prostitution in Deutschland. Dafür haben sie ein von der Zeitschrift 'Emma' aufgesetztes Schreiben am Kanzlerin Angela Merkel und den Bundestag unterzeichnet.

In dem "Appell gegen Prostitution" fordern Schauspieler, Sänger, Politiker und Wissenschaftler eine Gesetzesänderung. Ziel ist der Schutz der Prostituierten und die Möglichkeit der Bestrafung von Freiern. Zudem fordern die Unterzeichner mehr Aufklärungsarbeit, Unterstützung von Prostituierten, die aus dem System aussteigen wollen, sowie weitere Maßnahmen zur Eindämmung und langfristigen Abschaffung der Prostitution.

Hintergrund: Durch die Reform des Prostitutionsgesetzes im Jahr 2002 ist "Deutschland zu Europas Drehscheibe für Frauenhandel und zum Paradies der Sextouristen geworden", wie es in dem 'Emma'-Schreiben heißt. Das Gesetz habe Prostitution salonfähig gemacht und fördere "moderne Sklaverei".


> Der Appell zum Unterzeichnen als Download




es

  

Video: Nach 3 langen Monaten wird ihr Baby-Bruder aus dem Krankenhaus entlassen - die Reaktion der Geschwister ist unbezahlbar!

  • Nach 3 langen Monaten wird ihr Baby-Bruder aus dem Krankenhaus entlassen - die Reaktion der Geschwister ist unbezahlbar!
  • Oscar-Verleihung 2018: Die schönsten und schlimmsten Looks der Hollywood-Stars

Veröffentlicht von
am 29/10/2013 11:00:00
Diese Seite bewerten: 

Was gibt’s Neues? 05/01/2018
News Buzz
Praktische Tipps
Video
In diesem Land ist es jetzt ILLEGAL, Frauen weniger zu bezahlen ​als Männern
Sie gibt ihm das Ja-Wort - und stirbt nur wenige Stunden später
Mutterglück im neuen Jahr: Jessica Alba bringt ihr 3. Kind zur Welt
Die schwangere Khloé Kardashian wehrt sich gegen fiese Kritik im Netz
Alle Buzz News sehen
Urlaub fast geschenkt: Couchsurfing wird immer beliebter
Amanda Seyfried: Das neue It-Girl im Porträt
Paparazzi: Ein Leben auf der Spur der Stars
Alle Praktischen Tipps der Rubrik Buzz sehen
Neu im Kino: Helen Mirren in 'Das Leuchten der Erinnerung'
Alle Videos

Stylen Sie sich wie ein Star

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Unser Newsletter
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter
  OK
Folgen Sie uns               ... auch mobil