Home / Buzz / Beliebt im Netz / Tierisches Photobomb: Dieses Paar hat bei seinem Verlobungsfoto unerwarteten Besuch

© Facebook / BDFK Photography
Buzz

Tierisches Photobomb: Dieses Paar hat bei seinem Verlobungsfoto unerwarteten Besuch

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 11. August 2016

Eigentlich wollten sie ihre Verlobung feiern - doch dann kam das Erdhörnchen.

Als Kelin Flanagan und Spencer Taubner eine Location für ihre Verlobungsfotos suchten, war ihnen sofort klar, dass nichts einer schönere Kulisse bieten würde als die kanadischen Rocky Mountains. Das Paar aus Edmonton in Kanada machte sich also eines Samstags zusammen mit ihrem Fotografen auf in den Banff Nationalpark. Entlang des Wanderwegs fanden sie schnell eine hübsche, steinige Stelle für einige Aufnahmen.

"Wir begannen alles aufzubauen und bemerkten mindestens zwei kleine Erdhörnchen, die dort herumliefen", erzählt Kelin.​ Erdhörnchen sind kein wirklich ungewöhnlicher Anblick in diesen Bergen, doch eines der Tiere wagte sich immer näher an das glückliche Paar. Und dann geschah es: Sie schossen das wohl genialste Verlobungsfoto aller Zeiten.

"Spencer und ich waren so darauf fokussiert, ein schönes Bild zu schießen, dass wir gar nicht bemerkten, wie das Erdhörnchen plötzlich seinen Kopf ins Bild streckte", so Kelin. "Wir konnten nicht aufhören zu lachen", fügt Spencer hinzu. "So ein unterhaltsames Fotoshooting hätten wir uns nie erträumt!"

Das Foto begeistert nicht nur das verliebte Paar und ihre Familie und Freunde, sondern mittlerweile das gesamte Netz!

Auch auf gofeminin: Brautkleider 2016 zum Verlieben: Finde deine Traumrobe!

Einfach märchenhaft: Die neuen Brautkleider 2016 © Soeur Coeur
von Maike Schwinum

Das könnte dir auch gefallen