Home / Buzz / Beliebt im Netz / Der schwere Abschied vom besten Freund: So bewegend sagen Haustierbesitzer Lebewohl

Buzz

Der schwere Abschied vom besten Freund: So bewegend sagen Haustierbesitzer Lebewohl

von Maike Schwinum Veröffentlicht am 11. Juli 2016

Diese Aufnahmen erweichen wohl jedem Haustierbesitzer das Herz...

Jeder Haustierbesitzer weiß, wie herzzerreißend es sein kann, ein geliebtes Tier zu verlieren. Ob durch eine Krankheit oder hohes Alter - es ist einfach unglaublich traurig, sich von seinem treuen Begleiter und besten Freund nach langer Zeit verabschieden zu müssen.

​​Trotzdem möchte man gerade in den Momenten an die schönen Zeiten zurückdenken, die man mit seinem Vierbeiner verbracht hat. Und genau das tun momentan viele Menschen im Netz, vor allem auf den Plattformen 'Reddit' und 'Imgur'. Sie teilen in direkten Gegenüberstellungen die ersten und letzten Aufnahmen, die sie von oder mit ihren Lieblingen gemacht haben. So viel mal vorweg: Haltet euch Taschentücher bereit!

"Das ist mein bester Freund Genevieve - bei unserem ersten Kennenlernen und am Tag unserer Verabschiedung."

"Vom ersten bis zum letzten Tag beste Freunde: Du wirst mir fehlen, Mikie!"

"Das erste und das letzte Foto. Im Abstand von 16 Jahren."

Oft waren Herrchen oder Frauchen noch im Kindesalter, als ihre Haustiere in ihr Leben traten. Umso bewegender ist es, zu sehen, wie sie in den vielen Jahren zusammen älter geworden sind und sicherlich etliche Erinnerungen und Erlebnisse teilen.

Noch mehr bewegende Bilder:

© Reddit / WeGotVices

Wir wissen ja nicht, wie's euch geht, aber uns sind diese Bilder gleich ans Herz gegangen. Schnief. Also, liebe Haustierbesitzer, auch wenn sie gelegentlich an unseren teuren Schuhen kauen oder überall Fellknäuel hinterlassen - wisst eure Lieblinge zu schätzen, solange sie noch bei euch sind!

Auch auf gofeminin: Awwww! Die 100 süßesten, skurrilsten und schönsten Tiere auf Instagram

Die süßesten und schönsten Tiere auf Instagram © unsplash.com
von Maike Schwinum