Home / Buzz / Beliebt im Netz / Sie rettet sein Leben in letzter Sekunde - und am Ende hat dieser Esel gut lachen

© facebook.com/ Animal Heaven Animal Rescue
Buzz

Sie rettet sein Leben in letzter Sekunde - und am Ende hat dieser Esel gut lachen

von Anne Walkowiak Veröffentlicht am 10. Dezember 2015

Die Freiheitsliebe dieses Esels wäre ihm fast zum Verhängnis geworden - wäre da nicht eine aufmerksame und engagierte Tierretterin gewesen.

Am letzten Sonntag ist die Irin Suzanne Gibbons unterwegs, als sie einen verzweifelten Esel inmitten eines Flusses entdeckt. Hilfe ist nicht in Sichtweite, sie selbst kann nicht schwimmen und würde sich vermutlich nur in unnötige Gefahr bringen bei dem Versuch, den Esel allein zu retten. Also veröffentlicht sie einen Hilferuf auf ihrer eigenen Tierrettungsseite bei Facebook.

© facebook.com/ Animal Heaven Animal Rescue

Es dauert nicht lange und Mike Fleming, Mitglied des ortsansässigen Ruderclubs, meldet sich bei ihr. Innerhalb kürzester Zeit ist er mit einem Boot bei dem Esel und kann ihm einen Rettungsring umlegen. Gemeinsam ziehen Suzanne, Mike und ein weiterer Helfer das geschwächte Tier aus dem Wasser.

© facebook.com/ Animal Heaven Animal Rescue

​Und dann überrascht der alle: Mit einem riesen Lächeln von einem Ohr zum anderen grinst das Tier seine Retter an. Auch wenn es dem grauen Vierbeiner scheinbar gut geht, bringt Suzanne ihn zum Tierarzt. Aber Ende gut, alles gut: Das Tier hat nur ein wenig Wasser in der Lunge - also nichts, dass ihm das Leben lange schwer macht.

Außerdem hat er ein liebendes Zuhause, welchem er nur entkam, weil der Wind das Tor zu seinem Gatter aufgeblasen hatte. Vermutlich wird er das aber nicht so schnell wieder machen.

Auch auf gofeminin: Süße, skurrile und knuffige Tiere auf Instagram

Auch auf gofeminin: Awwww! Die 100 süßesten, skurrilsten und schönsten Tiere auf Instagram

Die süßesten und schönsten Tiere auf Instagram © unsplash.com
von Anne Walkowiak